Microsoft Office-Dokumente in Google Docs, Sheets und Slides für iOS

Google hat angekündigt, dass sich Microsoft Office-Dokumente unter iOS in den Apps von Google Docs, Sheets und Slides auf iPhone und iPad nun bearbeiten lassen. Die Ankündigung findet sich in diesem Google Blog-Beitrag.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office abgelegt und mit GSuite, Office verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Microsoft Office-Dokumente in Google Docs, Sheets und Slides für iOS

  1. Dat Bundesferkel sagt:

    Ah schick. Dann bekommt also nicht nur Microsoft ’ne Kopie von „geheimen“ Firmenunterlagen, sondern Google auch gleich noch ein Duplikat.

    Und nächstes Jahr heulen die Unternehmen wieder in Sachen Industriespionage herum.

  2. DiWÜ sagt:

    Das Logo für Microsoft Office ist inzwischen anders, wie in folgendem Link ersichtlich: https://support.microsoft.com/de-de

Schreibe einen Kommentar zu DiWÜ Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.