Google-Dienste (Gmail, Adsense etc.) down (14.12.2020)

Google hat am heutigen 14. Dezember 2020 wohl mit dem Ausfall diverser Dienste wie GMail, Google Adsense etc. zu kämpfen. Die Störung ist aber bereits wieder am Abklingen.


Anzeige

Mir selbst ist das Ganze gegen Mittag aufgefallen, als die Anmeldung am Adsense-Konto mit einer Fehlermeldung, dass etwas kaputt sei, zurückgewiesen wurde. Dann traf eine Mail von Markus K. ein, der mich auf einen Ausfall bei GMail hinwies. Ich habe daher alle Störungen befragt und bekam die Bestätigung.

GMail down (Dez. 14, 2020)
GMail down (Dez. 14, 2020)

Aktuell kann ich wieder auf Google Adsense zugreifen. Die Google Statusseite meldet auch alles ok. Der britische Independent meldet hier ebenfalls einen Ausfall. Dort wird das Google Server Status Dashboard mit der Meldung:

“We’re aware of a problem with Gmail affecting a majority of users. The affected users are unable to access Gmail. We will provide an update by 14 December, 12:12 PM detailing when we expect to resolve the problem. Please note that this resolution time is an estimate and may change.”

zitiert – wurde mir nicht angezeigt. Irgend jemand von euch noch betroffen?

Ergänzung: Bei MSPU gibt es diesen Artikel zum Thema – war wohl ein weltweites Problem. Einen deutschsprachigen Beitrag gibt es bei Golem.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Störung abgelegt und mit Google, Störung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Google-Dienste (Gmail, Adsense etc.) down (14.12.2020)

  1. Gert sagt:

    Jetzt geht Gmail einigermaßen wieder aber in Thunderbird blockt ESET nun die Adresse http://ocsp.pki.goog/gts1o1core

    Glaube die hat was mit dem Kalender zu tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.