Frohe Weihnachten …

wünsche ich allen Blog-Lesern und –Leserinnen. Und immer daran denken: In 365 Tagen ist wieder Weihnachten.
Reif an Schmiedegitter (borncity.com)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit Allgemein verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Frohe Weihnachten …

  1. Nobody sagt:

    Danke für die guten Wünsche, die ich gern erwidere. 🎄

  2. janilis sagt:

    Danke!
    Dir und Deiner Familie Frohe Weihnachten, eine besinnliche Zeit und bleibt alle zusammen gesund!

  3. schae sagt:

    Vielen Dank!
    Auch ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne und frohe Weihnachten und bleibt gesund!

  4. Hans Thölen sagt:

    Ein coronafreies Weihnachtsfest und ein Covid 19 freies Jahr 2021 wünsche ich
    dem Günter und Allen hier versammelten Blogteilnehmern.
    Möge der Günter uns noch lange mit seinem Blog erhalten bleiben. Der beste und
    niveauvollste Blog den es gibt sollte bestehen bleiben.

  5. Ärgere das Böse! sagt:

    Danke gleichfalls!

  6. nook sagt:

    Schöne Weihnachten für Alle!

    Der Ausblick auf in 365 Tagen, schön.
    Lesenswert dazu:

    „Die Kunst der Unverdrossenheit: Die Krisenmedizin des Dr. Galen“

    ….scilogs.spektrum.de/medicine-and-more/die-kunst-der-unverdrossenheit-die-krisenmedizin-des-dr-galen/

  7. Blackii sagt:

    Vielen Dank.
    Die Wünsche kann ich gerne auch an dich und den anderen Bloglesern zurückgeben :)

    MfG
    Blackii

  8. ThBock sagt:

    Von mir auch frohe Weihnachten und nur das allerbeste im nächsten (und allen anderen) Jahr(en).

  9. Ulla sagt:

    Auch ich wünsche Ihnen und allen „Anwesenden“ ein frohes Weihnachtsfest – trotzalledem! – und einen guten Start in ein hoffentlich besseres, gesünderes neues Jahr 2021, und ich bedanke mich herzlich für die vielen lesenswerten, interessanten Beiträge.
    Viele Grüße
    Ulla

  10. RaBe sagt:

    Vielen Dank und beste Wünsche retour! Und die ganz egoistische Bitte, diesen Blog auch in Zukunft über den möglichen Ruhestandseintritt hinaus am Leben zu erhalten…

    • Günter Born sagt:

      Ich schreibe zum Jahreswechsel was dazu. Schwierige Kiste bzw. ein dickes Ei, was mir ein Teil der Besucherschaft da (leider) gelegt hat. Werde versuchen, was für meine langjährige Leserschaft bereitzustellen.

  11. Compeff-Blog sagt:

    Günter, von mir ebenfalls frohe und friedvolle Weihnachten sowie einen guten Start in ein gesundes neues Jahr! Ebenso allen IT-Mitstreitern, die diese Zeilen lesen!

    Falls die Neujahrsvorsätze etwas mit mehr Zeit, weniger Fremdbestimmung, mehr Entschleunigung zu tun haben, habe ich ein paar Videos zusammengetragen, die immer wieder sehenswert sind (zumal man im Februar meist schon wieder Gefahr läuft, von seinen Kunden .. und Microsofts Updatefehlern zeitversklavt zu werden) :-)

    https://compeff-blog.de/2020/weihnachts-videos-zeitwohlstand-versus-konsumwohlstand-zeit-und-ritual/

  12. chw9999 sagt:

    Danke und Danke gleichfalls :D

  13. Herr IngoW sagt:

    Ein frohes Fest auch von mir. Danke für die immer interessanten Artikel zu den vielen Themen der IT-Welt.
    Aber vor allen dingen viel Ruhe zum nachdenken über dieses „Jahr zum vergessen“.
    An alle Mit-Leser, ein besinnliches Fest in aller Ruhe.

  14. Andreas B. SH sagt:

    Ihnen, lieber Herr Born, und allen noch eine schöne Weihnachtszeit! – Leider komme ich erst jetzt zum Schreiben.
    Und was die 365 Tage betrifft: Wie gut wäre es, wenn die Menschen einfach auch Winterschlaf hielten wie die Igel, die ganz knuffelige, allerliebste Viecher sind (und derweil nur so alle Minute mal ’nen tiefen Schnaufer tun wie ein Blasebalg). – Tja, dann hätten wir die üble Chose bäldest und ganz easy los, die uns allen auf den Keks geht …

  15. Pater sagt:

    Danke und bleiben Sie gesund.
    Noch für den Rest des Weihnachtsfestes und darüber hinaus alles Gute für Sie und Ihre Familie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.