FRITZ!OS 7.26 für die FRITZ!Box 7490

Kleiner Nachtrag für Besitzer einer FRITZ!Box 7490. Der Berliner Hersteller AVM hat sein neues FRITZ!OS 7.26 für dieses Produkt freigegeben. Die neue Firmware-Version, die kostenlos auf die FRITZ!Box 7490 ausgerollt wird, bietet zahlreiche Neuerungen und Fehlerbehebungen.


Anzeige

Ich hatte das Thema auf der Agenda, bisher aber noch keine Zeit für einen Blog-Beitrag. Blog-Leser Kai A. hat mir dann zum Wochenende diesen Screenshot geschickt (danke dafür). Die FRITZ!Box 7490 lässt sich mit dem Firmware-Update von FRITZOS 7.21 auf die Version 7.26 aktualisieren, so kommen die Funktionen der Version 7.25 auf den Router.

FRITZ!OS 7.26 für die FRITZ!Box 7490

Die Change-Logs vom 22. April 2021 listen für FRITZ!OS 7.26 auf der FRITZ!Box 7490 folgende neuen Leistungsmerkmale auf:

  • Vorfahrt im Homeoffice – Priorisierung eines Computers beim Internetzugang leicht aktivierbar
  • FRITZ!Fon zeigt Wettervorhersage auf dem Startbildschirm
  • Lichtsequenz "Aufwachen/Einschlafen" für den FRITZ!DECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen
  • Prima Raumklima mit FRITZ!DECT 440 – die Luftfeuchtigkeit leicht im Blick
  • FRITZ! Smart Home unterstützt nun auch kompatible Rollladensteuerungen
  • Für das in FRITZ!Box integrierte Faxgerät: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
  • Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperren

Interessant dürfte die Priorisierung im HomeOffice sein, um einzelne Geräte für das Arbeiten oder bei Videokonferenzen mit einer besseren Internetverbindung auszustatten. Auch eine Zweifaktor-Authentifizierung beim Zugriff auf die Konfigurationswebseite ist jetzt möglich. Behoben wurden diverse Bugs, z.B. dass VPN-Verbindungen auf Basis von Drittanbieter-Lösungen zum Teil nach längerer Verbindungszeit abbrachen. Mit jedem neuen FRITZ!OS-Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher grundsätzlich für alle Geräte, das Update durchzuführen. Details zu allen Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen lassen sich im Change-Log nachlesen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Geräte, Software, Update abgelegt und mit FRITZ!OS, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu FRITZ!OS 7.26 für die FRITZ!Box 7490

  1. woodpeaker sagt:

    Vielleicht sollte man noch hinzufügen, dass AVM eine Restriktion mit älteren Browsern eingebaut hat – man kommt nicht mehr auf die Startseite und ist somit ausgesperrt.

    https://www.ip-phone-forum.de/threads/userrestriktionen-der-fritz-oberfl%C3%A4che-bei-nutzung-eines-veralteten-browsers.309644/

    Ich für meine Person brauche aber einen "älteren Browser" für ocx Anwendugen.
    Dieser Browser ist als eine Art "Verwaltungsbrowser" für inner Anwendungen wie Routersteuerung, Fritzbox, Kameras etc.
    in Benutzung und nur dafür, ohne Verbindung nach draussen.

    • Stefan sagt:

      Solche Restriktionen haben schon ihren Sinn. Ich hab hier bei einem Kunden auch noch eine tolle Klimasteuerung die nur mit Firefox 40 und Java 1.7 läuft (ja, Java-Plugin im Browser). Ich nehm dafür halt die ältere Portable-Version von Firefox ausschließlich hierfür und für alles alltägliche einen aktuellen Browser.

      Ps. Wäre schön von AVM wenn mal deren Top-Repeater (3000) die 7.25 bekommen würde ;-) .

  2. woodpeaker sagt:

    Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass AVM für ältere Browser Restriktionen eingebaut hat. Man kommt schlicht und ergreifend nicht mehr auf die Startseite.

    https://www.ip-phone-forum.de/threads/userrestriktionen-der-fritz-oberfl%C3%A4che-bei-nutzung-eines-veralteten-browsers.309644/

    Ich für meine Person brauche aber so einen "älteren Browser" für ocx Anwendungen verschiedener Kameras, Routersteuerung etc. ohne Verbindung nach draußen als "Verwaltungsbrowser".

  3. ralf sagt:

    FRITZ!OS 7.27 erschienen ("fragattacks")

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.