Boot Camp-Update unterstützt Windows Precision Touchpad-Gesten

Windows[English]Mit Apples Boot Camp  lässt sich Windows auf dem Mac installieren, so dass man anschließend beim Starten des Mac zwischen macOS und Windows wechseln kann (Details hier). Apple hat im neuesten Update 6.1.15 wohl auch den Support für Windows Precision Touch verbessert. Nutzer auf reddit.com haben wohl darauf hingewiesen. Sofern von Interesse, The Verge hat diesen Beitrag zum Thema veröffentlicht.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit Apple, Windows 10 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Boot Camp-Update unterstützt Windows Precision Touchpad-Gesten

  1. Herr IngoW sagt:

    Wozu braucht Apple als Zusatz Windows, wo doch bei Apple alles so toll, viel besser und sicherer (vor allen Dingen viel teurer) ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.