iOS 15.1.1 soll Anrufbugs bei iPhone 12 und 13 beseitigen

Apple hat das Update auf iOS 15.1.1 für seine iPhones freigegeben. Es ist ein Wartungsupdate, welches die von Nutzern berichtete Probleme bei Anrufen für das iPhone 12 und iPhone 13 beseitigen soll. Einige Nutzer beklagen sich sich bei diesen Modellen über abbrechenden Anrufe. Laut der Update-Notiz verbessert die neue Version von iOS "die Leistung bei abgebrochenen Anrufen auf den Modellen iPhone 12 und iPhone 13". (via)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter iOS, iPhone abgelegt und mit iOS, iPhone verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu iOS 15.1.1 soll Anrufbugs bei iPhone 12 und 13 beseitigen

  1. hotkey sagt:

    Hallo,

    das Update hilft bei mir nicht wirklich.
    Ich hatte anschließend schon zwei Abbrüche nach vielleicht einer Minute.
    Vorher traten diese eher selten auf.

    Gruß hotkey

  2. Freddy sagt:

    Ein Telefon, bei dem die Telefonfunktion nicht richtig funktioniert.

    Kann man sich nicht ausdenken, Steve Jobs hätte ganze Abteilungen gefeuert.

  3. Gerold sagt:

    Das Update gibts nur für iPhone 12 und 13, die übrigen Modelle sind (noch) aussen vor, falls sich jemand wundert wieso sein iPhone das Update nicht bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.