Sonntags-Unsinn: Das "Alien-Gate" – die Fortsetzung

Mars-TürZum 15. Mai hatte ich hier im Blog den Beitrag Sonntags-Unsinn: Das "Alien-Gate" in Fotos des Mars-Rover Curiosity zu einer vermeintlichen Mars-Tür publiziert und auf auf meinen Original-Beitrag Mars-Rover Curiosity fotografiert etwas, was wie ein in einen Felsen geschlagener Eingang (Alien-Tür) ausschaut vom 13. Mai verwiesen. Inzwischen ist das Thema auch in den Mainstream-Medien angekommen. Die Süddeutsche Zeitung gestern diesen Artikel zur Mars-Tür publiziert – und selbst die NASA musste sich erklären, wie ich im verlinkten Artikel zeige. Wir waren also schon ganz schön gut … leider nichts auf Postillon-Level.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit Allgemein verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sonntags-Unsinn: Das "Alien-Gate" – die Fortsetzung

  1. janil sagt:

    Irgendwie fallen mir gerade spontan Musk und Bezos ein…

  2. Matrix sagt:

    ach, der Tag wird kommen, wo ein Nachfahre von Günni, endlich die Landung von Günter Born auf der Erde melden kann :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.