Tuxedo Pulse 15 – Gen 2 kommt

Der deutsche Hersteller Tuxedo hat zum 4. Juli 2022 sein Linux-Notebook, den Tuxedo Pulse 15 – Gen 2 vorgestellt. Es handelt sich um ein Linux-Notebook, welches mit einem AMD-Prozessor ausgestattet ist.


Anzeige

Das auf einem AMD Ryzen 7 4800H-Prozessor basierende Notebook kommt mit einem 15,6 Zoll-WQHD-Display (2560 × 1440 Pixel Auflösung), 8 GB RAM und 250 GB NVMe PCI zum Preis von 1149 Euro.

Tuxedo Pulse 15 – Gen 2
Tuxedo Pulse 15 – Gen 2, Quelle: Tuxedo

Hier einige Leistungsdaten:

AMD Ryzen 7 5700U-35W 8 Kerne | 16 Threads

WQHD-Display 2560 x 1440 | 165 Hz

Bis zu 18 h Laufzeit 91 Wh Lithium-Ionen

Leichtes Magnesiumgehäuse 1,7 cm dünn | 1,5 kg leicht

Ein USB-C-Anschlussunterstützt nun auch DisplayPort 1.4 , was den Anschluss von bis zu drei Monitoren ermöglicht. Details zur Ausstattung finden sich auf der Tuxedo-Seite. Die Auslieferung soll ab dem 15.7.2022 erfolgen, andere Konfigurationen sind auf der Tuxedo-Seite vorgebbar. Als Betriebssystem kommt TUXEDO OS 22.04 LTS zum Einsatz, welches auf Ubuntu mit KDE Plasma Desktop basiert. Im Linux-Magazin findet sich hier eine Vorstellung des Tuxedo Pulse 15 – Gen 2.


Anzeige


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Notebook abgelegt und mit Linux, Notebook verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Tuxedo Pulse 15 – Gen 2 kommt

  1. Christian Krause sagt:

    8 Kerne und wqhd ist Mal ne Ansage für den Preis.

  2. Sven Fischer sagt:

    Feine Sache. Entspricht von den Specs dem SCHENKER VIA 15 Pro (M22), kostet im O Shop 1249,00.
    https://bestware.com/de/schenker-via-15-pro-m22.html#product.info.configuration
    Wobei beide von Clevo als OEM Auftragsfertiger stammen.

  3. Info sagt:

    Weiter so, Artikel/Informationen dieser Art(Hardware/Linux…) sind wichtig auch in diesem Blog. Windows hat in der jetzigen Art für viele, auch Privat, keine akzeptable Zukunft mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.