Archiv des Autors: Günter Born


Anzeige

Datenleck bei deutschen Shopping-Plattformen (700.000 Kundendaten online)

Deutsche Online-Plattformen und Marktplätze sind anfällig für Datenklau. Kaufdaten von 700.000 deutschen Kunden dieser Marktplätze waren online einsehbar. Die Betroffenen sind bisher nicht informiert worden. Das Wirtschaftsmagazin Plusminus berichtete die Tage über diese Sicherheitslücke, die den Kunden bislang weitgehend unbekannt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenschutz, Sicherheit | Schreib einen Kommentar

Telegram-Dienst war down (17.1.2022)

Der Messenger-Dienst Telegram ist zwischen 15:00 Uhr und ca. 18:00 Uhr deutscher Zeit gestört gewesen. Der Ausfall scheint weltweit die Nutzer getroffen zu haben.

Veröffentlicht unter Störung | Verschlagwortet mit Störung | 2 Kommentare

Anzeige

Kommt das Aus für die Luca-App?

Ich hole nochmals das Thema Luca-App hoch. In den kommenden Wochen laufen die Ein-Jahres-Lizenzen der deutschen Bundesländer für die umstrittene Luca-App ab. Die App galt ja in bestimmten politischen Kreisen mal als Hoffnungsträger zur COVID-19-Kontaktverfolgung. Technisch und datenschutzmäßig umstritten, konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter App, Sicherheit | Verschlagwortet mit App, Sicherheit | 9 Kommentare

Exchange Online aktuell gestört? (17.1.2022)

Aktuell gibt es eine Störung von Exchange Online, bei der  Benutzer Probleme beim Zugriff auf ihre Exchange Online-Postfächer und -Kalender haben. Betrifft wohl bevorzugt die Regionen Australien, Nordamerika und Japan.

Veröffentlicht unter Störung | Verschlagwortet mit Störung | 5 Kommentare

Anzeige

Microsoft Januar 2022 Patchday-Revisionen (14.1.2022)

[English]Zum 11. Januar 2022 hat Microsoft eine Reihe Sicherheitsupdates für Windows und Office freigegeben, die Schwachstellen beseitigen sollen. Einige dieser Updates führten aber zu Problemen, so dass Funktionen in Windows gestört wurden. Am 14. Januar 2022 hat Microsoft eine Liste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Office, Sicherheit, Update, Windows | Verschlagwortet mit Office, Patchday 1.2022, Sicherheit, Update, Windows | 12 Kommentare

Anzeige

Log4j in Embedded-Geräten (Connected Cars, Ladestationen etc.)

Die in Java ausnutzbare Schwachstelle in der Log4j-Bibliothek steckt mutmaßlich in vielen Systemen bzw. Software-Paketen. Auch wenn es bisher nur wenige Meldungen über eine Ausnutzung gab, dürften eine Menge Produkte betroffen sein. Problematisch wird es, wenn die Software dieser Produkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Sicherheit | 1 Kommentar

Eset und die Meldung von 3 Millionen unsicheren deutschen Windows-Computern

Gestern ging eine Meldung – wohl per DPA verteilt – breit in den Medien herum. Eine Studie des Sicherheitsanbieters Eset hat offen gelegt, dass in Deutschland über drei Millionen Computer mit einer veralteten und unsicheren Version von Windows laufen. Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Windows | Verschlagwortet mit Sicherheit, Windows | 63 Kommentare

Anzeige

Problem mit statischer Aufladung bei eGK 2.1-Lesegeräten

Mal wieder ein neuer Schwank aus dem Bereich unseres Gesundheitswesens, der zeigt, wie das Ganze in Sachen Digitalisierung abstürzt. Es war mir bereits untergekommen, dass es ein ziemliches Problem mit der Gesundheitskarte (eGK 2.1) und den Lesegeräten in Arztpraxen gibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Störung | Verschlagwortet mit Störung | 11 Kommentare

Anzeige

Polizei/LKA-Niedersachsen warnt vor gefälschten Vorladungen per Mail

Die Woche hat die Polizei in Form des Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen vorgefälschten Vorladungen gewarnt, die per E-Mail verschickt werden. Die Vorladungen stammen vorgeblich von Europol, Interpol, der Bundespolizei oder dem Europäischen Polizeiamt. Die entsprechenden Nachrichten mit einem Betreff wie "Vorladung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Sicherheit | 7 Kommentare

REvil-Ransomware-Gruppe in Russland durch FSB zerschlagen

[English]Berichten zufolge hat der russische Inlandsgeheimdienst FSB (Russian Federal Security Service) wohl auf Ersuchen von US-Strafverfolgern Wohnungen durchsucht und mutmaßliche Mitglieder der REvil-Ransomware-Gruppe verhaftet. Dabei konnten 500.000 Euro und 600.000 US-Dollar an Bargeld sichergestellt werden. Das Ganze muss am gestrigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Sicherheit | 4 Kommentare