Archiv der Kategorie: Linux

Windows-Treiber WinBtrfs v1.5 für Linux-Dateisystem veröffentlicht

[English]Kurze Information für Leute, die unter Windows auf Linux Btrfs-Datenträger zugreifen möchten. Der Window-Treiber WinBtrfs v1.5 wurde gerade veröffentlicht. Blog-Leser Gero S. hat mich darauf hingewiesen (danke dafür).

Veröffentlicht unter Linux, Software, Windows | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Debian 10.2 mit Bugfixes erschienen

Das Debian-Projekt hat zum 16. November 2019 die Freigabe von Debian 10.2 (Buster) bekannt gegeben. Es handelt sich um ein Point Release, welches hauptsächlich Korrekturen für Sicherheitsprobleme, zusammen mit einigen Anpassungen für schwerwiegende Probleme, enthält. Details lassen sich auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

PureLocker Ransomware zielt auf Linux, macOS, Windows

Cyber-Kriminelle haben eine neue Ransomware mit dem Namen PureLocker entwickelt, die gleich mehrere Betriebssysteme (Linux, macOS und Windows) infizieren kann.

Veröffentlicht unter Linux, Mac OS X, Sicherheit, Windows | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Ubuntu 12.04 ESM: Schwachstelle in Bash

In der Bash-Shell von Ubuntu 12.04 ESM gibt es eine Schwachstelle (USN-4180-1, CVE-2012-6711), die auch Ubuntu-Derivate tangiert. Über die Schwachstelle könnten Angreifer Bash-Scripte einschleusen, die einen Absturz verursachen oder möglicherweise beliebigen Code ausführen lassen.

Veröffentlicht unter Linux, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Anzeige

Linux Kernel-Bug im Wi-Fi-Teil ermöglicht Angriffe

[English]Erneut ist ein heftiger Bug im Linux Kernel entdeckt worden, der einen Angriff per Wi-Fi auf Maschinen ermöglicht. Angreifer können die Maschinen über die Schwachstelle zum Absturz bringen oder ggf. sogar angreifen. Der Bug steckt seit 2013 im Linux-Kernel.

Veröffentlicht unter Linux, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Linux: Bug in sudo ermöglicht Rechteausweitung

[English]Das ist ja mal doof: Im Linux-Befehl sudo gibt es einen Implementierungsfehler. Dieser ermöglicht Befehle als root auszuführen, auch wenn das eigentlich unzulässig ist. Inzwischen liegt aber ein Update vor, das den Bug behebt.

Veröffentlicht unter Linux, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

CertBUND warnt vor bzip2-Schwachstelle

CertBUND warnt in dieser Meldung vor der Schwachstelle CVE-2019-12900 in der Open Source bzip2 (Versionen <= 1.0.6), die in Ubuntu Linux, SUSE Linux verwendet wird. Schwachstelle ermöglicht Ausführen von beliebigem Programmcode mit den Rechten des Dienstes. SUSE hat ein Sicherheitsupdate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

SONiC: Microsofts Open Source Network OS

[English]Microsoft kann auch Open Source – und die entwickeln intern ein Open Source Netzwerk-Betriebssystem für Cloud-Anwendungen unter dem Namen SONiC. Hier ein paar Informationen.

Veröffentlicht unter Linux, Software | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Debian 10 freigegeben

Die Entwickler der Linux Debian-Distribution haben bereits am 6. Juli 2019 die Version 10 (Codename Buster) freigegeben. Es ist noch eine Linux-Distribution, die sowohl 32- als auch 64-Bit-Systeme unterstützt und sich nicht nur auf die 64-Bit-Plattformen fokussiert.

Veröffentlicht unter Linux | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Südkoreas Regierung bevorzugt Linux, nicht Windows 10

[English]Normalerweise berichte ich ja hier über Schwenks von staatlichen deutschen Organen, die den Schwenk von Linux zu Windows 10 und Office 365 vollziehen.  Heute mal Kontrastprogramm: Die Regierung in Südkorea gibt Linux gegenüber Windows 10 den Vorzug.

Veröffentlicht unter Linux | 2 Kommentare