Auf dem Elektron-Framework basierende Apps angreifbar

Das Elektron-Framework ermöglicht Entwicklern Chross-Site-Apps zu erstellen. Im Framework wurde die Sicherheitslücke CVE-2018-1000136 gefunden und durch ein Update des Framework gefixt. Da viele Apps auf diesem Framework aufbauen, müssen diese nun aktualisiert werden. Wer sich für das Thema interessiert, findet z.B. hier (Englisch) und hier weitere Hinweise.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Ubuntu Snap-Store als Malware-Schleuder

Die Meldung stammt bereits vom letzten Freitag. Ein aufmerksamer Benutzer hat zwei Anwendungen, die jeweils Krypto-Miner enthielten, im offiziellen Ubuntu Snap-Store gefunden. Die Snaps sind inzwischen entfernt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ubuntu | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

Windows 10 April Update: Das Intel/Toshiba SSD-Desaster

Besitzer von Systemen mit einer SSD sehen sich beim Windows 10 April Update einer besonderen Hürde ausgesetzt. Die neue Windows 10-Version verschluckt sind an den betreffenden Laufwerken bzw. Treibern. Hier ein paar Informationen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Windows 10 | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Windows 10: Stopp dem Update-Wahn – Hilfe benötigt

Immer mehr Benutzer sind von der Update-Orgie und den Funktionsupdates von Microsoft Windows 10 genervt. Es gibt eine neue Initiative gegenüber Microsoft, die fordert, den Update-Wahnsinn zu stoppen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Windows 10 | Verschlagwortet mit , | 33 Kommentare

Anzeige

gpsearch: Suche in Windows 10 V1803 Gruppenrichtlinien

Noch ein kleiner Tipp für Administratoren, falls ihr das nicht schon kennt. Zur vereinfachten Suchen in Gruppenrichtlinien gibt es die Webseite Group Policy Search (gpsearch). Inzwischen wurde diese Webseite auch für die Gruppenrichtlinien von Windows 10 Version 1803 (April Update) ertüchtigt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Windows 10 | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Nachtrag: Sicherheitsupdate für Adobe Reader

Die Firma Adobe hat zum 11. Mai 2018 eine Sicherheitslücke im Adobe Reader veröffentlicht und plant für den 14. Mai 2018 ein Sicherheitsupdate.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Update | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Windows 10: Arbitrary Code Guard in Edge (ACG) ‘zerpflückt’

Microsoft hat ja einige Sicherheitsfunktionen wie den Arbitrary Code Guard (ACG) in Windows 10 eingeführt. Googles Project Zero-Sicherheitsforscher haben diese Funktion in Verbindung mit dem Edge-Browser regelrecht ‘zerpflückt’. Die Funktion versagt im Edge, während die Chrome Site-Isolation wohl funktioniert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Windows 10 | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Sicherheitsfix nach Fehlinterpretation von Intel-Dokumenten

Letzte Woche haben Betriebssystementwickler eine Sicherheitsfix für macOS, Linux und Windows freigegeben, weil eine Intel-Dokumentation falsch interpretiert wurde.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Update | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Werbung

Mehr als 100.000 Rechner per Chrome-Erweiterungen infiziert

[English]Es ist mal wieder das alte Leid: Die Nutzer zerren sich Erweiterung für den Google Chrome-Browser auf ihr System – und infizieren so nebenbei die Geräte. Mehr als 100.000 Rechner sollen erneut per Chrome-Erweiterungen infiziert worden sein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Google Chrome, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

PGP und S/MIME: E-Mail-Verschlüsselung mit Sicherheitslücke

Bei der Verschlüsselung von E-Mails mittels PGP als auch S/MIME gibt es einen fundamentalen Fehler, so dass verschlüsselte Nachrichten nachträglich entschlüsselt werden können. Ergänzung: Die Details sind nun bekannt, Link zum WhitePaper nachgetragen. Zudem gibt es konkrete Handlungsanweisungen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mail, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare