Schlagwort-Archive: Datenleck

Datenleck durch Sicherheitslücke bei Vodafone-Webseiten

Beim Online-Portal des Anbieters Vodafon ermöglichte eine Schwachstelle den Zugriff auf Kundendaten oder die Manipulation von Rechnungen und vieles mehr.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | 3 Kommentare

Anzeige

Datenleck bei Online-Anbieter windeln.de bestätigt

[English]Der deutsche Anbieter windeln.de hatte einen unsicheren Server betrieben, so dass die persönlichen Daten von 700.000 Kunden abrufbar waren. Nachdem ich hier im Blog darüber berichtet hatte und das Ganze weitere Kreise zog, hat der Anbieter eine Pressemitteilungen zum Vorfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | Schreib einen Kommentar

Ransomware-Angriff auf Argentiniens Einwanderungsbehörde, deutsche Passdaten im Netz

Ein Cyber-Angriff per Ransomware auf die IT-Systeme der argentinischen Einwanderungsbehörde Ende August 2020 hat auch für einige Bundesbürger Folgen. Deren Passdaten wurden im Internet geleaked.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | Schreib einen Kommentar

Datenleck bei Online-Anbieter windeln.de

[English]Unschöne Geschichte, die mir bereits einige Tage vorliegt, zu der ich aber erst jetzt Details erhalten habe. Der deutsche Anbieter windeln.de hat einen unsicheren Server betrieben, so dass die persönlichen Daten von 700.000 Kunden abrufbar waren.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | 6 Kommentare

Anzeige

Mailfire-Datenleck legt Daten von Erwachsenenseiten offen

[English]Es gibt mal wieder ein Datenleck zu vermelden, welches für die Betroffenen aber vermutlich glimpflich ausgehen dürfte – denn Sicherheitsforscher sind auf das Datenleck gestoßen. Die auf Zypern agierende Marketing-Firma Mailfire legte Daten von über 70 eCommerce- und Erwachsenenseiten offen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | 1 Kommentar

Conti Ransomware-Gang will VW-Gruppe gehackt haben

Die Conti Ransomware-Gang behauptet, Systeme der VW-Gruppe (Volkswagen AG) infiziert und Dokumente erbeutet zu haben. Die Cyber-Kriminellen drohen nun mit der Veröffentlichung der erbeuteten Dokumente. Entgegen der Behauptung der Ransomware-Gang scheint es aber nicht die Volkswagen AG selbst zu betreffen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Ransomware, Sicherheit | 1 Kommentar

ShinyHunters ‘Datenspende’ aus 18 Leaks in Hacker-Forumn

Hacker mit dem Namen ‘ShinyHunters’ haben seit dem 21. Juli 2020 damit begonnen, 386 Millionen Benutzerdatensätze, die bei 18 Firmen erbeutet wurden, kostenlos in einem Hackerforum zu veröffentlichen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | Schreib einen Kommentar

Banking Startup Dave gehackt, Daten in Hackerforen

Das als Dienstleister im Bankbereich mit Banking-Apps agierende Startup Dave wurde wohl erfolgreich gehackt. Aktuell werden Kundendaten (keine Finanzdaten) in Hackerforen eingestellt.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Oracle BlueKai: Datenleck bei Tracking-Datenbank

[English]Oracles Tochter BlueKai betreibt eine riesige Datenbank zum Nutzertracking über die Cloud. Durch einen nicht abgesicherten Server ist jetzt das Ausmaß dieses Trackings sichtbar geworden. Millionen Benutzerdaten, teilweise als Personen identifizierbar, standen offen im Internet und zeigen, wie gläsern Nutzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Datenschutz, Oracle, Sicherheit | Schreib einen Kommentar

Nischen-Dating-Apps leaken 845 GB Nutzerdaten

[English]Es ist ein riesiges Datenleck, welches von Nischen-Dating-Apps verursacht wurde. Sicherheitsforscher haben herausgefunden, dass die Apps Benutzerdaten öffentlich im Internet bereitstellen – wir sprechen von 845 GB.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit Datenleck, Sicherheit | Schreib einen Kommentar