Schlagwort-Archive: Datenskandal

Löchriges Datenschutzsieb: Die Facebook-Katastrophe

Es scheint, dass der Cambridge Analytica-Skandal irgend welche Schleusen in Punkto Datenschutzskandal bei Facebook geöffnet hat. Täglich kommt eine neue Schweinerei ans Tageslicht. Ergänzung: Nächste 'Schweinerei' vom 8. Juni 2018 nachgetragen.

Veröffentlicht unter Facebook, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Anzeige

Bricht Cambridge Analytica Facebook das Genick?

Die Firma Cambridge Analytica hat 50 Millionen Datensätze von Facebook-Nutzern abgezogen und zum Profiling im US-Wahlkampf verwendet. Nun kommen immer weitere Einzelheiten ans Tageslicht und das Ganze wächst sich zum öffentlich diskutierten Datenskandal aus. Dieser Datenskandal von Facebook und Cambridge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Facebook, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 23 Kommentare

uberAgent Endpoint Security Analytics (ESA), Monitoring und perfekte Ergänzung für EDR-Produkte

[Sponsored Post]Bei der IT-Sicherheit kann ein einzelnes Produkt nicht alle Bedrohungen erkennen, alle Exploits verhindern oder alle Angriffe abwehren. Mit uberAgent Endpoint Security Analytics (ESA) bietet vast limits GmbH eine Lösung, die der IT-Abteilung die benötigten Informationen zum Monitoring sowie zu potentiellen Sicherheitsvorfällen liefert. uberAgent ESA läuft auf macOS sowie auf Windows-Systemen und besitzt eine Splunk-Integration. Weiterlesen ...

Datenleck bei Schweizer Inkassounternehmen Eos

Schweres Datenleck mit Datenskandal bei dem zur deutschen Otto-Gruppe gehörenden Inkasso-Unternahmen Eos. Rund 3 Gigabyte an sensiblen Schuldnerdaten sind in unbefugte Hände gelangt. Brisant ist, dass in den Daten über Schweizer Schuldner Informationen gespeichert waren, deren Erhebung auch nach Schweizer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Anzeige

Leak: Daten von 120 Millionen US-Haushalten öffentlich

Information über mehr als 120 Millionen US-Haushalten, gekauft von einem Marketing Analyse Unternehmen, sind in einer öffentlich einsehbaren Datenbank gefunden worden. Hier einige Details zu diesem neuen Fall.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Vorsicht: Microsofts docs.com-Site legt Dateien offen (Datenskandal)

Von Microsoft gibt es den Dienst doc.com, auf den Benutzer ihre Dokumente hochladen können. Dumm nur, dass diese Dokument durch Dritte durchsuch- und einsehbar sind. Da kann man Zeugnisse, Lebensläufe und teils sehr viel sensitivere Dokumente einsehen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Anzeige

Datenskandal: Mozilla und Google werfen “Web of Trust” raus

Der Skandal um die getrackten Surfdaten von Millionen deutscher Websurfer führt zu Konsequenzen. Mozilla sperrt das Add-On "Web of Trust" (WoT) in seinem Browser. Auch Google hat reagiert und dieses Add-On rausgeworfen. Anzeige

Veröffentlicht unter Firefox, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Anzeige

Datenskandal: ‘bist Du gläsern?’ Millionen Daten von deutschen Surfern offen gelegt

Gerade wird der nächste, heftige Datenskandal in Deutschland ruchbar. Bei einer Recherche haben Journalisten gratis "Datenproben" zum 'anonymisierten' Surfverhalten von Millionen Deutschen bekommen. Natürlich ließen sich Personen eindeutig identifizieren … ein paar Details, wer die Daten sammelt und warum niemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

3,3 Millionen Nutzerdaten von Hello Kitty-Fans geleaked

Mal wieder darf ich ein Datenleck vermelden. Durch ein Sicherheitsleck wurden wohl die Daten von 3,3 Millionen Hello Kitty-Fans abgegriffen offen gelegt.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

Enthüllt: Datenkrake Facebook – die vergessen nichts

Dass Facebook Probleme mit dem Datenschutz hat und mal flugs ganze Seiten beim Klick auf den Like me-Button abgreift, ist längst bekannt. Aber der Anbieter entwickelt sich zum Datenkraken, der die Datensammelwut von Stasi, KGB und Co. bei weitem in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Anzeige

TomTom ick hör dir trapsen

Vor einigen Tagen habe ich ja bereits über TomTom-Gate bei den Holländern berichtet. Jedes Datengrab weckt Begehrlichkeiten und lädt zum Missbrauch ein [2]. Auch TomTom sammelt fleißig Daten seiner Benutzer. Werden nun diese Daten an weitere Regierungen – äh Polizeiorganisationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geräte, Peripherie | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar