Schlagwort-Archive: DSGVO

Marriott bekommt 123 Millionen $ Strafe wegen DSGVO-Verstoß

Die britische Organisation Information Commissioner’s Office (ICO) plant die Hotelkette Marriott International Inc. wegen eines Hacks, der zu einem Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung führte, mit einer Geldbußen von 123 Millionen $ zu belegen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Anzeige

Microsoft will Office Pro Plus DSGVO-konform nachbessern

[English]Wenn die Berichte stimmen, bewegt sich Microsoft auf äußeren Druck doch. Bis April 2019, so die Hinweise, will Microsoft die Pro Plus-Version seines Office-Pakets so nachbessern, dass es die DSGVO-Anforderungen erfüllt. Hier einige Informationen.

Veröffentlicht unter Office, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Microsoft Office spioniert Nutzer aus, kollidiert mit DSGVO

Es ist heftig, aber keine wirkliche Überraschung: Microsoft spioniert über seine Office Pro Plus-Module die Nutzer bezüglich der individuellen Verwendung aus. Und das Ganze dürfte nicht mit der Datenschutzgrundverordnung im Einklang stehen. Sagt eine niederländische Organisation, die den Einsatz von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Office, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | 20 Kommentare

Neues von der DSGVO-Abmahnfront

Inzwischen gibt es wohl weitere Abmahnungen nach Wettbewerbsrecht wegen der Verwendung von Google-Fonts in Webseiten. Und die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag plant die Abmahngebühren wegen Verstößen gegen die DSGVO für 12 Monate auszusetzen. Die News sind im Beitrag Rollt die DSGVO-Abmahnwelle? nachgetragen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Anzeige

DSGVO: Aus für WhatsApp & Snapchat bei Continental

[English]Ein zu erwartender Schritt, aber richtig. Die Firma Continental untersagt Mitarbeitern auf Firmenhandys ab sofort die Nutzung von WhatsApp und Snapchat. Begründet wird dies mit der rechtlichen Lage (DSGVO) und dem Schutz von Geschäftsgeheimnissen.

Veröffentlicht unter Sicherheit, WhatsApp | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Facebook, die DSGVO und Benachrichtigungen

Kleiner Fundsplitter aus dem weiten Internet. Zeit Facebook den Benutzern bei der Anmeldung vermeintliche Nachrichten in der Kopfzeile an, um diese schnell zur DSGVO-Einwilligung zu verleiten?

Veröffentlicht unter Facebook | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Rollt die DSGVO-Abmahnwelle?

Knapp eine Woche nachdem die Übergangsfristen für die Datenschutzgrundverordnung abgelaufen ist, gibt es auch schon erste Erkenntnisse zu Abmahnungen. Sind die ausgeblieben oder rollt die DSGVO-Abmahnwelle? Ergänzung: Es gibt weitere Abmahnungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

DSGVO? Und WhatsApp teilt Nutzerdaten mit Facebook

Der Messengerdienst WhatsApp teilt, nach Ankündigung, zahlreiche persönliche Nutzerdaten mit dem Mutterkonzern Facebook. Trotz Verbots durch deutsche Gerichte – und der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar kann es nicht stoppen.

Veröffentlicht unter Facebook, WhatsApp | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Anzeige

Microsoft erweitert DSGVO weltweit

Microsoft will die Datenschutzrechte der DSGVO, die ab heute, den 25. Mai 2018, in der EU gelten, weltweit für Kunden anwenden. Für sich selbst hat das Unternehmen deren Einhaltung für seine Clouddienste zum Ziel gesetzt und sichert in seinen vertraglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Microsoft und die DSGVO: Kinderkonten und Cortana

Auch Microsoft scheint sich auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einzustellen. Aber nur halbherzig bzw. man sollte schon genauer hin schauen, was für Implikationen das hat. Im Blog-Beitrag reiße ich zwei Entwicklungen von Microsoft an: Die Umstellung von Kinderkonten auf die DSGVO … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare