Schlagwort-Archive: macOS

Apple gibt Vorschau auf macOS Catalina

Am gestrigen Abend hat die Firma Apple auf der Keynote zur WWDC 2019 Entwicklerkonferenz auch eine Vorschau auf die neue macOS-Version mit dem Namen Catalina gezeigt. Diese bringt jede Menge neue Funktionen und Apps sowie Sidecar erweitern den Mac Arbeitsbereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mac OS X | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Apple beerdigt iTunes in macOS Catalina

Auf dem gestrigen WWDC 2019 hat die Firma Apple in der Tat bekannt gegeben, dass iTunes eingestellt ist und die Funktionalität auf Apple-Geräten durch mehrere andere Apps bereitgestellt wird. Ergänzung: Die Einstellung gilt für macOS Catalina – für Windows will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Software | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

iOS 12.3 und macOS 10.14.5 freigegeben

Apple hat iOS 12.3 freigegeben, welches kritische Schwachstellen schließt. Zudem wurde macOS 10.14.5 für die Macs veröffentlicht. Es handelt sich um Sicherheits- und Wartungsupdates.

Veröffentlicht unter iOS, Mac OS X | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

macOS 10.14.4: Das Problem mit verschlüsselten Datenträgern

Benutzer, die ihre Macs auf das neue macOS 10.14.4 Mojave aktualisiert haben, bekommen ggf. Probleme mit dem Zugriff auf verschlüsselte Backups ihrer Time Machine. Das Auto-Mounting funktioniert wohl nicht mehr, wenn der einzubindende Datenträger verschlüsselt ist.

Veröffentlicht unter Mac OS X | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Anzeige

Microsoft Office als Apps im Mac Store

Microsoft hat App-Versionen der Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und Outlook im Apple-Store für macOS bereitgestellt. Der Bezug dieser Apps ist unter macOS einzeln oder im Bundle möglich, was aber ein Office 365-Abo erfordert.

Veröffentlicht unter App, Mac OS X, Office | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

iOS 12.1.3 und macOS 10.14.3 erschienen

Apple hat neue Updates für seine Produkte freigegeben. Dazu gehören iOS 12.1.3 und macOS 10.14.3, aber auch watchOS 5.1.3 und tvOS 12.1.2. Hier einige Informationen zu den Neuerungen.

Veröffentlicht unter iOS, Mac OS X | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Edge, powered by Chromium kommt für Windows und macOS

In einem Blog-Beitrag hat Microsoft nun bestätigt, dass der Edge-Browser eine Chromium-Basis bekommt. Gleichzeitig will Microsoft den Edge-Browser auf allen Desktop-Systemen bereitstellen. Erste Previews werden für 2019 erwartet. Ergänzung: Einige Informationen und Gedanken hinzugefügt.

Veröffentlicht unter Edge, Windows | Verschlagwortet mit , , | 23 Kommentare

iOS 12.1.1, macOS 10.14.2, iCloud f. Win 7.9 erschienen

Apple hat heute sowohl für iPhone und iPad iOS 12.1.1 und für seine Mac-Systeme macOS 10.14.2 freigegeben. Zudem wurde iCloud für Windows 7.9 und iTunes 12.9.2 veröffentlicht. Hier einigen Informationen zu diesen Releases. Ergänzungen hinzugefügt.

Veröffentlicht unter iOS, Mac OS X | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

macOS: Kompatibilitätsprobleme und Download-Ärger

Apple hat den Mac-Nutzern ein vergiftetes Geschenk gemacht. Das am 24. September 2018 freigegebene macOS 10.14 (Mojave) hat einige Kompatibilitätsprobleme mit älteren Geräten oder bestimmter Software. Zudem ärgern sich einige Nutzer über einen automatischen Download des neuen Betriebssystems.

Veröffentlicht unter Mac OS X | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

macOS Mojave: Warnung vor Update

Gestern hat Apple macOS 10.14 (Mojave) für die unterstützten Macs freigegeben. Software-Entwickler warnen aber vor einem schnellen Umstieg und die erste Sicherheitslücke ist auch schon bekannt. Zudem führt Microsoft On-Demand-Files für OneDrive unter Mojave ein.

Veröffentlicht unter Mac OS X, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar