Schlagwort-Archive: Oracle

Oracle Geschäftsjahr endet am 31. Mai; Gelegenheit für Lizenzschnäppchen?

Zum 31. Mai endet bei Oracle das Geschäftsjahr, und so mancher Vertriebler versucht noch ein paar Euros einzufahren. Wenn es also häufiger Anrufe von Oracle-Vertriebsleuten gibt, könnten Kunden den Verkaufsdruck bei Lizenzverhandlungen zu ihrem Vorteil nutzen, und ggf. Rabatte herausschlagen.

Veröffentlicht unter Software | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

Anzeige

Oracle Oktober 2020 Patchday – 402 Bugs gepatcht

Zum 21. Oktober 2020 hat Oracle im Rahmen seines vierteljährlichen Oktober-Patchday zahlreiche Updates für diverse Produkte freigegeben. Dabei wurden 402 Bugs und Sicherheitslücken beseitigt. Einige davon werden als kritisch betrachtet, da eine Ausnutzung ohne Authentifizierung möglich ist.

Veröffentlicht unter Sicherheit, Software, Update | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Oracle BlueKai: Datenleck bei Tracking-Datenbank

[English]Oracles Tochter BlueKai betreibt eine riesige Datenbank zum Nutzertracking über die Cloud. Durch einen nicht abgesicherten Server ist jetzt das Ausmaß dieses Trackings sichtbar geworden. Millionen Benutzerdaten, teilweise als Personen identifizierbar, standen offen im Internet und zeigen, wie gläsern Nutzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Oracle Security Alert Advisory (CVE-2018-11776) Apache Struts

Auch Oracle hat eine Sicherheitswarnung (CVE-2018-11776) wegen der Apache Struts-Schwachstelle, die bereits ausgenutzt wird herausgegeben. Siehe auch meinen Blog-Beitrag Apache Struts-Schwachstelle CVE-2018-11776 aktiv genutzt.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Kritische Schwachstelle in Oracle Datenbanken

Kurze Meldung für Blog-Leser/innen, die Oracle Datenbanken administrieren und das Thema noch nicht mitbekommen haben. Oracle rät wegen einer kritischen Sicherheitslücke in seiner Datenbank zu einem unverzüglichen Update.

Veröffentlicht unter Sicherheit, Update | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Amazon will bis 2020 von Oracle weg

Es ist eine strategische Entscheidung – der US-Gigant Amazon will von der Verwendung von Oracle-Datenbanken bis zum Jahr 2020 wegkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Anzeige

Sicherheitslücke in Oracle MICROS-Zahlungsterminals

In den Micros-Zahlungsterminals (POS) von Oracle gibt es eine kritische Sicherheitslücke, die remote ausgenutzt werden kann. Betreiber sollten ein Update installieren.

Veröffentlicht unter Geräte, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Oracle bestätigt: SPARCv9 von Spectre betroffen

Oracle muss gegenüber seinen Nutzern der SPARCv9-CPUs (mit Solaris) bestätigten, dass diese von Spectre betroffen sind. Hier ein paar Informationen zum Thema – keine Ahnung, ob jemand meiner Blog-Leser/innen noch SPARC-Systeme betreibt.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar

Anzeige

So verwalten Sie Ihre Passwortrichtlinien in Active Directory mit PowerShell

[Sponsored Post]Das Verwalten von Kennwortrichtlinien in Active Directory ist eine wesentliche Aufgabe für einen Systemadministrator, der AD DS-Umgebungen verwaltet. Kennwortrichtlinien helfen dabei, die optimalen Vorgaben oder Einschränkungen für neue Passwörter festzulegen, sodass diese nicht zu leicht erraten werden können. Passwortrichtlinien können nicht nur über den Group Policy Management Editor verwaltet und konfiguriert werden, sondern auch mithilfe von PowerShell-Eingaben. Weiterlesen ...

Das Problem mit Azure, AWS, Google Cloud und anderen großen Anbietern

[Sponsored Post]Wie wählt man eigentlich seinen Cloud-Anbieter aus? Da gibt es die Diskussion um den Transfer von Daten an Server außerhalb der Europäischen Union. Oder es stellt sich die Frage, wie zuverlässig Cloud-Anbieter aus technischer Sicht sind? Weiterlesen ...

Oracle WebLogic-Sicherheitslücke für Monero-Mining genutzt

Da ist er wieder, der Fluch der Cloud. Unaufmerksame Cloud-Kunden haben das Patchen von Oracle-Software vernachlässigt. So konnte sich ein Monero Krypto-Miner einschleichen und die CPU der Cloud-Dienste für eigene Zwecke nutzen.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Oracle 18c – die autonome Datenbank (ohne Admin)

Am gestrigen Sonntag wurde von Oracle, die Hausmesse OpenWorld eröffnet. Oracle Mitbegründer Larry Ellison hat dort die Datenbank 18c vorgestellt. Diese soll autonom sein, d.h. braucht keinen Administrator, und läuft in der Cloud oder On Premises (gemietet, aber läuft im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar