Aktualisierte Windows 10 V2004 ISOs auf MSDN freigegeben

[English]Microsoft hat zum 21. Mai 2020 aktualisierte die ISO-Abbilddateien für das Windows 10 Mai 2020 Update (Version 2004) für MSDN-Abonnenten freigegeben.


Anzeige

Ich hatte ja im Blog-Beitrag Windows 10 Mai 2020 Update für OEMs/MSDN freigegeben am 13. Mai 2020 über die Freigabe der ersten ISO-Abbilddateien des Windows 10 Mai 2020 Update (Version 2004) für MSDN-Abonnenten und OEMs berichtet. Diese Woche erwartet ich ja die allgemeine Freigabe dieser Windows 10-Version (siehe Kommt Windows 10 V2004 am 28. Mai 2020?).

MVS Windows 10 Version 2004 ISOs

Im Vorfeld zu dieser Freigabe hat Microsoft nun die ISO-Installationsabbilder für das Windows 10 Mai 2020 Update (Version 2004) aktualisiert. Darauf weist Blog-Leser EP in diesem Kommentar im englischsprachigen Blog hin. Die Kollegen von deskmodder.de haben es hier ebenfalls thematisiert.

Die ISOs tragen Titel wie ‘Windows 10 (consumer editions) version 2004 (updated May 2020)’ und wurden am 21. Mai 2020 veröffentlicht. Microsoft hat das kumulative Update KB4556803 sowie das SSU KB4557968 integriert (siehe Windows 10 Insider Preview Build 19041.264 als neue RTM). Das bedeutet, mit diesen ISO-Dateien wird die Windows 10 Build 19041.264 installiert, es sind also keine Updates mehr nach zu installieren. Hier noch die Details und Probleme, die Microsoft für diese ISO angibt:

Windows 10 (business editions), version 2004 (updated May 2020)

This multi-edition Business media includes the following editions:
Windows 10 Pro
Windows 10 Pro N
*Windows 10 Pro for Workstations
*Windows 10 Pro N for Workstations
Windows 10 Pro Education
Windows 10 Pro Education N
Windows 10 Education
Windows 10 Education N
Windows 10 Enterprise
Windows 10 Enterprise N
*Windows 10 Pro, version 1709 or newer, will need to be installed before using the Window 10 Pro for Workstations product key to activate that edition.”

Veröffentlicht: 21/May/2020

SHA256: B0E2CF6EDAFE669AF0E0E4E0BC4A73C93FD309D36E4EA0114B4010C35835C660

Dateiname: en_windows_10_business_editions_version_2004_
updated_may_2020_x64_dvd_aa8db2cc.iso

Windows 10 (business editions), version 2004 (updated May 2020) (x64) – DVD (English-United Kingdom)

SHA256: B802A524E05C96EF805492CB0E41DDB9AEE8CFA9FC0AD3F779735BAD1A6C5BCD

Dateiname: en-gb_windows_10_business_editions_version_2004_
updated_may_2020_x64_dvd_783c55e0.iso

Und für die Consumer-Version wurden folgende Informationen veröffentlicht.

Windows 10 (consumer editions), version 2004 (updated May 2020) (x64) – DVD (English)

“For this multi-edition Consumer media, use a product key specific to the edition in the list you want to activate.
From the desktop, select the Start button > Settings > Update & Security > Activation. Select Change product key and enter your product key. If the key is valid, you’ll be asked to confirm the edition change, and Windows then performs it for you.
This multi-edition Consumer media includes the following editions:
Windows 10 Home
Windows 10 Home N
Windows 10 Core Single Language
Windows 10 Pro
Windows 10 Pro N
*Windows 10 Pro for Workstations
*Windows 10 Pro N for Workstations
Windows 10 Pro Education
Windows 10 Pro Education N
Windows 10 Education
Windows 10 Education N
*Windows 10 Pro, version 1709 or newer, will need to be installed before using the Window 10 Pro for Workstations product key to activate that edition.”

Veröffentlicht: 21/May/2020

SHA256: A9EFD2329ED805A6A58E0E0101F9B22AD4031E80E2C663C571CD004DB26D2F31

Dateiname: en_windows_10_consumer_editions_version_2004_
updated_may_2020_x64_dvd_36d61c40.iso

Windows 10 (consumer editions), version 2004 (updated May 2020) (x64) – DVD (English-United Kingdom)

Veröffentlicht: 21/May/2020

SHA256: 4D7D73409B36E44462C690EC58AE0DC6846B01307799432FBD542388D4AD30E7

Dateiname: en-gb_windows_10_consumer_editions_version_2004_
updated_may_2020_x64_dvd_1fc886bc.iso

Auf MSDN stehen auch Language Packs, das Hardware Lab Kit, Features on Demand, das Windows Driver Kit sowie das Software Development Kit (SDK) sowie das Assessment and Deployment Kit (ADK) mit Stand 12. Mai 2020 für die Version 2004 bereit.

Ähnliche Artikel:
Windows 10 V2004 ist fertig, Verteilung an Insider
Windows 10 Insider Preview Build 19041.264 als neue RTM
Windows 10 Version 2004 kommt zwischen 26. und 28. Mai
Windows 10 Mai 2020 Update für OEMs/MSDN freigegeben


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit ISO, MSDN, Windows 10 V2004 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Aktualisierte Windows 10 V2004 ISOs auf MSDN freigegeben


  1. Anzeige
  2. Markus S. sagt:

    War das nicht beim 1607 bzw. dem Server 2016 das selbe? Dort hat man es auch vergeigt und musste neue ISOs verteilen. Die Updates ließen sich nur per Hand installieren.

Schreibe einen Kommentar zu Markus S. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.