Windows 8: App-Problemrepository

Bei Windows 8 steht ja das Modern UI samt Startseite und Apps im Fokus. Besitzer von Windows 8 werden mitunter aber nicht durch “abstürzende Brieftauben”, sondern durch abstürzende Apps geplagt. Man klickt auf eine App, und nichts tut sich – oder es kommt eine nichtssagende Fehlermeldung. Hier der Versuch, einen Blick auf die Möglichkeiten zur Diagnose und Fehlersuche zu werfen. Ich muss gestehen, die Idee dümpelt ja bereits seit Monaten bei mir herum – und ich habe auch schon mal eine Anfrage an Microsofts Support gestellt. Die Antwort:


Werbung

“There isn’t a holistic overview in just a couple of pages just as the customer described in his catalog of questions.”

Vielmehr muss man sich durch die Dokumentation bei MSDN wühlen. O-Ton:

you just need to invest some time to search for the details you are looking for.

Microsoft hat die Idee, dass man primär die gleichen Methoden nutzt, wie sie auch zur Problemanalyse von Windows- und Anwendungsfehlern verwendet werden.

  • Also Prozessanalyse, Debugging mit windbg oder Einsatz von procdump zum Anfertigen von Dumps.
  • Zudem könne man noch das system.net tracing verwenden, falls es Probleme mit dem Netzwerk gäbe.

Ist alles ziemlich kryptisch und ich werde dies in den kommenden Wochen mal versuchen, in separaten Artikeln zu beschreiben. Vorab fasse ich jedoch mal die relevanten Artikel hier im Blog sowie einige Quellen bei Microsoft zum Thema App-Troubleshooting in nachfolgender Link-Liste zusammen.

Ähnliche Artikel:
a1: Windows 8: Metro-Apps starten nicht
a2: Windows 8: Insides zum Metro-App-Startproblem
a3: Nachträge zum Win8 Metro-App-Startproblem
a4: Mail-App und Wetter-App funktionieren nicht
a5: Windows 8-Update KB 2756872 blockt ‘Alle Apps’
a6: UMTS: Kein Internet für Apps (Win8)
a7: Windows 8: Fehlendes Internet bei Apps
a8: Windows 8: App-Store-Location anpassen (fremde Stores nutzen)
a9: Windows 8: Store funktioniert nicht
a10: Windows 8: App-Update Error 0x80073cf0
a11: App-Troubleshooter für Windows 8
a12: Windows 8: Komponentenstore reparieren
a13: Windows 8-Bug gelöst: Metro-IE verschwunden

a14: Windows 8/8.1-Store: Internetverbindung fehlt

Links zu Hintergrundartikeln rund um Apps:
1: Debugging von Apps
2: Concepts and architecture „Sandboxed“ limitations etc.
3: Windows Store App Fundamentals
4: App capability declarations
5: App contracts and extensions
6: Metro app execution cycle (MSDN-Forum)
7: Microsoft Support
8: MSDN-Forum zu Windows Store Apps

9: MS-Artikel zu App-Problemen


Werbung



Dieser Beitrag wurde unter Apps, Windows 8, Windows 8.1 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Windows 8: App-Problemrepository

  1. Pingback: App's nicht zu starten

  2. Günter Born sagt:

    Nachträge zum Artikel

    Noch ein Link mit allgemeinen Hinweisen zum Troubleshooting. Und hier hat Microsoft auch noch Hinweise zusammen getragen.

    Falls die Fehler 0x80073cf9 oder 0x80073cfg auftreten, mal überprüfen, ob gemäß [x1] der Ordner C:WindowsAUInstallAgent fehlt.

    x1: MS-Forendiskussion

    Ab 12.4.2014 lässt sich noch der Artikel Windows 8.1: Store-App Crash-Dump auswerten hier im Blog abrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.