Google Backup and Sync kommt später

Wie es ausschaut, verzögert sich das von Google angekündigte Sicherungstool ‘Google Backup and Sync’ um mehrere Wochen.


Anzeige

Backup and Sync ist die aktualisierte Version von Google Drive for Mac/PC, welches in Google Photos desktop uploader integriert wird.

Mitte Juni hatte ich über eine Ankündigung eines Google-Backup-Tools berichtet (Google bringt Backup und Sync für Google Drive). Dieses sollte die Sicherung von Dateien eines Computer auf Google Drive ermöglichen und ab dem 28. Juni 2017 freigegeben werden (siehe Backup and Sync from Google available soon).

Der 28. Juni 2017 ist aber irgendwie vorbei, ohne das das Tool freigegeben wurde. Nun findet sich auf der betreffenden Google-Seite eine Ergänzung vom 26. Juni 2017.

Update (June 26th, 2017): Based on your valuable feedback, we’ve decided to delay the launch of Backup and Sync while we make improvements to the product. We’re planning to launch in the next several weeks, but please monitor the G Suite Release Calendar for the specific date.

Also heißt es warten, bis das Teil fertig ist. (via)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Backup abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Google Backup and Sync kommt später

  1. Nobody sagt:

    Vielleicht nochmal überprüfen, ob es sich wirklich um ein “Sicheruntertool” handelt. ?
    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.