Slimjet 17.0.4 verfügbar

SlimjetGestern, am 10. Januar 2017, haben die Entwickler die Version 17.0.4 des Slimjet-Browsers freigegeben. Es handelt sich um ein Wartungsupdate zur Fehlerkorrektur.


Anzeige


Die Liste der Änderungen ist klein, siehe auch Versionsgeschichte. Es wurden Sprachdateien aktualisiert. Zudem haben die Entwickler eine Unterstützung zur Anzeige gespeicherter Passwörter in der Adresszeile hinzugefügt. Die Anzeige erfolgt, wenn der Chrome Password Manager verwendet wird.

Slimjet 17.0.4

Auf der Webseite des Projekts www.slimjet.com/de/ sollte sich der Browser herunter laden lassen. Der Browser steht dabei sowohl in einer Variante mit Windows-Installer als auch in einer portablen Version zur Verfügung. Den Browser hatte ich letzte Jahr im Blog-Beitrag Angetestet: Der Slimjet-Browser, ein Chrome-Clone vorgestellt.

Slimjet


Werbung


Dieser Beitrag wurde unter Slimjet, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Slimjet 17.0.4 verfügbar

  1. PiXi sagt:

    Danke für den Hinweis. Leider hat “Slimjet” die Chip-Lücke noch nicht via Patch geschlossen. Siehe auch: http://xlab.tencent.com/special/spectre/spectre_check.html

    Ein Programm zum Testen der “Spectre”Lücke muss man sich also nicht installieren es reicht das Aufrufen der Testwebseite.

    • Rainer Gras sagt:

      Hi,
      wenn ich richtig gelesen habe, soll Chrome bis Ende Januar (oder früher) gepacht werden. Da SlimJet auf Chrome basiert, sollte auch dieser zeitnah aktualisiert werden.

      Gruß
      Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.