Update KB4011123 fixt Outlook 2016 Attachment-Bug

[English]Heute noch ein kleiner Tipp, der für Administratoren in Firmenumgebungen möglicherweise hilfreich ist. Von Microsoft gibt es das Update KB4011123 für Outlook 2016. Dieses Update löst den Attachement-Bug bei Mail-Weiterleitungen. Hier einige Informationen zum Thema.


Anzeige

Blog-Leser Pekka H. hat mir vor einigen Stunden eine E-Mail mit folgendem Text zukommen lassen:

MoinMoin Herr Born,

unter KB4011123 findet man einen MS Patch, der das Problem mit Text-Mails und Anhängen beseitigt. Soll in der Februar Rutsche offiziell ausgerollt werden

An dieser Stelle erst mal mein Dank an Pekka für den Hinweis. Ich gestehe, ich musste erst einmal sortieren, um was es geht. Daher habe ich die Information etwas aufbereitet.

Worum geht es beim Outlook-Bug?

Mit dem Januar 2018-Patchday (9.1.2018), so nehme ich es mal an, tritt in Outlook 2016 ein nerviger Fehler auf. Dabei gilt folgendes Szenario: Der Benutzer erhält eine Nur-Text-E-Mail (Plain Text Mail), die auch einen Anhang aufweist. Versucht der Benutzer diese Plain-Text-Nachricht mit der Anlage per Forward an einen anderen E-Mail-Empfänger weiter zu leiten, geht dabei der Anhang verloren. Bei HTML-Mails scheint es das Problem nicht zu geben. Das Problem wird z.B. in diesem expert-exchange.com-Beitrag beschrieben:

Outlook 2016: Cannot forward attachments from Plain Text after Tuesday updates

Hello,
This is affecting all users in our organization.  If we have received an e-mail in plain text with an attachment, and attempt to forward that e-mail, Outlook strips the attachment.  It started today after Tuesday’s updates.  The default option under “compose messages in this format” is set to HTML, but I have tried all options.  The attachment is immediately stripped after hitting the forward button.  If I go to Format Text on the forward, and change to HTML or Rich Text, it does not appear.  If I send the e-mail, the recipient does not have an attachment. 
I have tried starting Outlook in safe mode, disabling various add-ins, repair installation, to no avail.

Auch dieser englischsprachige Microsoft Answers-Forenthread thematisiert das Problem mit der Unmöglichkeit, einen Anhang einer Nur-Text-Email per Weiterleitung an einen anderen Empfänger zu senden. Nachfolgend ist ein Screenshot mit einer solchen Plain-Text-Mail samt Anhang aus dem Forenbeitrag zu sehen.

Plain-Text-Mail mit Anhang
(Quelle: MS Answers-Forum)

Leitet man diese Nachricht per Forward-Funktion an einen weiteren Empfänger, bekommt dieser das nachfolgende Ergebnis zu sehen.

Plain-Text-Mail mit fehlendem Anhang
(Quelle: MS Answers-Forum)


Anzeige

Der Anhang ist bei der Weiterleitung verloren gegangen. Das ist ganz klar ein Bug in Microsoft Outlook 2016. Das Problem dürfte vor allem in Bereichen auftreten, wo z.B. Scans als PDF-Anhang per Mail verschickt werden.

Update KB4011626 ist der Übeltäter

In diesem reddit.com-Beitrag wird konkret das Update KB4011626 (Security Update for Outlook 2016: January 9, 2018) als Verursacher genannt. Ich hatte das Update im Blog-Beitrag Microsoft Patchday: Office, Flash, Windows (9. Januar 2018) kurz erwähnt, aber beim Überfliegen des KB-Artikels nicht besonderes bemerkt.

Auf Grund der Rückmeldungen hat Microsoft später das Plain-Text-Attachment-Forwarding-Problem als Known-Issue nachgetragen. Die Revision vom 23. Januar 2018 enthält folgenden Text:

Known issues in this security update

After you install this security update, attachments are removed when you forward plain text emails. To work around this issue, save the attachments locally, reattach, and then send the email.

  1. Save the attachments to a temporary location.
  2. Open the email, and then select Reply, Reply All, or Forward.
  3. Add the attachments that you saved in step 1.
  4. Send the email.

Update KB4011123 für Outlook 2016 korrigiert den Bug

In der Mail des Blog-Lesers, in dem obigen Artikel zu KB4011626 sowie in den hier verlinkten Forenthreads findet sich die Information, dass Microsoft am 22. Januar 2018 das Update KB4011123 für Outlook 2016 freigegeben hat. Im KB-Artikel heißt es dort lapidar:

This update fixes an issue in which some attachments to plain text messages are removed when you forward the message.

Also genau der Fix für den oben beschriebenen Fehler. Im KB-Artikel wird darauf hingewiesen, dass das Update nur für die .msi-Versionen von Microsoft Office 2016 bzw. Outlook 2016 gilt. Die Click-to-Run-Versionen von Office 2016/365 können damit nicht gepatcht werden. Das Update ist nur für den manuellen Download samt anschließender manueller Installation im Microsoft Download Center verfügbar.

  • Download update 4011123 for 32-bit version of Outlook 2016
  • Download update 4011123 for 64-bit version of Outlook 2016

Weitere Details sind dem KB-Artikel hier zu entnehmen.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office, Problemlösung, Update abgelegt und mit KB4011123, KB4011626, Outlook 2016, Problemlösung, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Update KB4011123 fixt Outlook 2016 Attachment-Bug


  1. Anzeige
  2. Toby sagt:

    Also Stand jetzt wird das Update nicht per WSUS angeboten.

    Und selbst wenn, fixt das 4011123er wirklich nur das Problem, muss ich also das verbuggte KB wirklich wieder installieren? Oder ersetzt es das alte KB mit dem Bug? Ich habe das KB4011626 damals zurückgezogen und sogar abgelehnt, weil es diese Probleme gab. Würde mich interessieren, ob ich das wieder importieren und zusammen mit dem neuen KB ausrollen muss. Weiß das zufällig einer?

    • Toby sagt:

      Ich sehe gerade: das KB4011123 gibt’s (noch?) nicht im Update-Katalog, somit natürlich auch noch nicht per WSUS zu haben. Vielleicht kommt’s ja noch ….

    • Beat sagt:

      Microsoft liefert die Office-Patches nur noch kumulativ pro Anwendung (Word, Excel, Outlook etc.) aus. Wenn man das EXE entpackt, kommt eine MSP-Datei zum Vorschein. Diese ersetzt die MSP-Datei von KB4011626 und wird mit dem nächsten Update wieder ersetzt.

  3. VGem-e sagt:

    Moin,

    bei einer Dateigröße von mehr als 90 MB wird evtl. nicht nur der von MS beschriebene Fehler gefixt??

    Die vormals teilweise fehlerhafte Suche innerhalb des Outlook scheint nunmehr ebenfalls wieder zu klappen.

    Gruß

    • Toby sagt:

      Hallo VGem-e,

      könnten Sie das etwas spezifizieren? Welcher Fehler tritt denn da auf? Habe einen Client, der seit neuestem Probleme mit der Outlook-Suche hat, solange ich den Exchange-Cache-Modus aktiviert habe (ist ein mobiles Gerät, deswegen ist dieser Modus aktiv). Wäre ja interessant, wenn dieses Problem auch behoben wäre, ich bin mit meinen Lösungsansätzen nämlich gescheitert.

      KB4011123 ist übrigens immer noch nicht per WSUS verfügbar, vielleicht kommt es also erst am 6.2.2018 zum nächsten größeren Office-Patchday.

  4. Anzeige

  5. Stefan sagt:

    Hat jemand info zu diesem Update. Im WSUS wird er immer noch nicht Angeboten und in Catalog ist er bisher auch nicht zu finden. Muss man das Problematische Update zuvor installieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.