MEDION® Einsteiger LTE—Smartphone E5008

Neben einem Windows 10-Konvertible Notebook (Akoya E2228T, siehe MEDION® AKOYA® E2228T Konvertible bei Aldi Nord (26.4.)) bietet Aldi Nord zum 26. April 2018 auch ein Einsteiger Smartphone, das Medion E5008 an.


Anzeige

Das MEDION E5008 ist ab dem 26. April 2018 als Smartphone der Einsteiger-Klasse mit dem schnellen Mobilfunkstandard LTE) für nur 129 Euro in den ALDI Nord-Filialen erhältlich.

Medion E5008(Quelle: Medion)

Das MEDION E5008 mit Android™ 7.0, Nougat besitzt ein 12,7 cm (5 Zoll) cm HD Display mit IPS Technologie, einen Quad-Core-Prozessor und 3 GB Arbeitsspeicher. Das MEDION Smartphone kommt mit einem Metallgehäuse angeboten und besitzt einen Fingerabdrucksensor, mit dem das Display entsperrt werden kann.

Das Smartphone ist mit einem 32 GB großen internen Speicher ausgestattet. Hinzu kommen eine 13 Megapixel Rückkamera mit Autofokus, Blitzlicht und digitalem Zoom, sowie eine 5 Megapixel Frontkamera. Insgesamt kann der Speicher mit einer microSD-Speicherkarte um bis zu 64 GB erweitert werden. Darüber hinaus ermöglicht die Dual-SIM Funktion die parallele Nutzung zweier SIM-Karten. So können zwei Rufnummern gleichzeitig verwendet werden.

Beim Medion E5008 ist ein ALDI TALK Starter-Set mit zehn Euro Startguthaben als kostenfreie Zugabe im Lieferumfang enthalten.

Verfügbarkeit

Das MEDION E5008 ist ab dem 26. April für 129 Euro in allen ALDI Nord-Filialen verfügbar. Weitere Informationen zum MEDION E5008 erhalten Sie hier. MEDION gewährt auf das Gerät eine dreijährige Garantie.


Anzeige

Technische Ausstattung und Daten des MEDION® E5008:

– LTE – Cat4-Modul mit einer Übertragungsrate von bis zu 50/150 Mbit/s(1)

– Android™ 7.0, Nougat

– Quad Core Prozessor

– 12,7 cm (5″)  HD Display mit IPS Technologie und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel

– 13 MP Rückkamera mit Autofokus, Blitzlicht und digitalem Zoom

– 5 MP Frontkamera

– Fingerabdrucksensor

– 2.600 mAh Li-Ionen Akku(5)

– 3 GB RAM

– 32 GB interner Speicher(2), erweiterbar mit Speicherkarten

– Datenübertragung(1)

– LTE CAT4: Download bis zu 150 Mbit/s, Upload bis zu 50 Mbit/s

– WLAN 802.11 b/g/n

– Bluetooth®-Funktion

– GPS-Funktion

– Organizer-Funktionen

– Dual-SIM(3): 1x micro-SIM und 1 x nano-SIM

– Über eine Million Apps und Spiele auf Google Play™ verfügbar(6)

Bereits vorinstallierte Apps

– McAfee Mobile Security (Testversion für 30 Tage)

Anschlüsse

microUSB, microSD-Steckplatz, Audio-Out

Abmessungen (B x H x T) / Gewicht

ca. 73 x 143 x 9 mm / 151 g

Lieferumfang

MEDION® LIFE® Smartphone E5008, Netz-Ladegerät, USB-Daten- und Ladekabel, Kurzanleitung, Sicherheitshandbuch, inkl. ALDI TALK Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben als kostenfreie Zugabe(4)

(1) Soweit in Ihrem Mobilfunktarif und -netz verfügbar.

(2) Die tatsächlich verfügbare Speicherkapazität ist aufgrund des vorinstallierten Betriebssystems und der Applikationen geringer als die angegebene Speicherkapazität.

(3) Ihr Smartphone ist mit 2 SIM-Kartenschächten ausgestattet. Beide können zur Telefonie oder zur Datenübertragung genutzt werden. Siemüssen vorab festlegen welcher SIM-Kartenschacht zur Datenübertragung verwendet werden soll. Die Konfiguration der SIM-Kartenschächte erfolgt über die Software.

(4) Leistungserbringer der Mobilfunkdienstleistung ist E-Plus Service GmbH (EPS), E-Plus-Straße 1, 40472 Düsseldorf. ALDI und MEDION handeln im Namen und für Rechnung der EPS. Registrierung der SIM-Karte nur unter https://www.alditalk.de möglich. Tarifübersicht und AGB unter https://www.alditalk.de. Innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland: Gespräche (60/1) und SMS zu ALDI TALK 0,03 Euro/Min./SMS, Standard-Gespräche (60/1) und SMS 0,11 Euro/Min./SMS. Datenverbindung 0,24 Euro/MB (Taktung 10 KB Schritte mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 8,6 Mbit/s im Upload). Preise u. Taktungsangaben gelten nicht für Sondernr., (Mehrwert-)Dienste. Alle Infos: https://www.alditalk.de.

(5) Der Akku ist fest eingebaut und kann nicht ohne weiteres vom Benutzer selbst ausgetauscht werden.

(6) Der Zugriff auf Google Play™ erfolgt über eine automatische Internetverbindung durch die weitere Kosten im In- und Ausland entstehen können.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter SmartPhone abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu MEDION® Einsteiger LTE—Smartphone E5008


  1. Anzeige
  2. Martin Feuerstein sagt:

    Nur kurz gefragt (ohne unhöflich sein zu wollen): Wirst du von Medion für die Produktankündigungen bezahlt oder hast du einen besonderen Faible für die Marke, die inzwischen zu Lenovo gehört? Falls bezahlt, wäre es (mMn) wünschenswert, wenn du es entsprechend kennzeichnest. Falls nicht, würden mich deine Beweggründe interessieren, warum du Produktankündigungen dieser Marke veröffentlichst, aber nicht/wenig von anderen Herstellern.

    • Günter Born sagt:

      Schön wäre, wenn ich dafür bezahlt würde – dann wäre allerdings ein entsprechender Hinweis im Beitrag. Leider ist dem nicht der Fall.

      Die Hintergründe sind schlicht: Von Medion bekomme ich die entsprechenden Pressemitteilungen – und der Vertrieb über Aldi sorgt dafür, dass sich eine Menge Leute für das Zeugs interessieren (sehe ich an den Abrufzahlen). Ergo eine Win-Win-Situation für beide Seiten – ich habe schnell einen Beitrag und die Leute, die sich dafür interessieren, finden die entsprechende Info. Was ich aus Aufwandsgründen nicht mehr mache: Mir Geräte beim Aldi kaufen oder Testmuster schicken lassen und die dann in mehreren Artikeln beackern.

      Sobald ich feststelle, dass diese Art Artikel nicht mehr abgerufen werden, verschwinden diese auch hier im Blog. Das ist bisher aber nicht der Fall.

      Warum werden nicht zig andere Geräte vorgestellt? Von vielen Herstellern bekomme ich schlicht keine Informationen. Von einigen anderen Herstellern bekomme ich zwar auch Pressetexte. Die sind aber oft so blumig, dass das Umarbeiten (und das Recherchieren nach technischen Details) so viel Arbeit erfordert, dass ich es oft gleich lasse. Und auch von Medion fällt auch so einiges unter den Tisch.

      HTH

      • Martin Feuerstein sagt:

        Vielen Dank für deine Antwort! Wenn du Unterstützung brauchst bei Reviews, sag Bescheid. Bei mir liegt aktuell eine 360°-Kamera rum (da sollte ich mehr mit machen), ein 5.1-Verstärker fürs KfZ wartet auf seinen Einsatz, mein Convertible-Laptop ist nun gut 1 Jahr alt und lohnt wohl keinen Beitrag mehr (wobei mir das Dock wohl noch ausgeraufte Haare beschert, da der Laptop nach dem Standby gerne mal rumzickt).

        Zu Medion habe ich ein gespaltenes Verhältnis (aber das ist nur meine Meinung (geht zurück bis auf Computer und Laptops mit Pentium 4, die sehr laut und sehr warm werden in (mMn) schlecht designeten Gehäusen, aber das ist auch gut 15 Jahre her)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.