Ignite 2018: Neuerungen bei Microsoft Azure

Kurzer Infosplitter für Leute, die in Richtung Microsoft Azure und Cloud gehen. Auf der Ignite 2018-Konferenz hat Microsoft so einiges in Sachen Neuerungen bei Microsoft Azure samt Cloud-Diensten vorgestellt.

Ich bin gerade auf nachfolgenden Tweet von Mark Russinovich, CTO Microsoft Azure, gestoßen.

Microsoft hat die interessanten Artikel bereits am 24. September 2018 in diesem Technet-Blog-Beitrag zusammen gefasst. Lesestoff für das Wochenende sollte also gesichert sein. 


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Azure, Cloud abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.