Windows 10: Update-Ärger mit HP HIDClass-Treibern

[English]Unter Windows 10 scheinen diverse Nutzer wohl Probleme bei der Installation von HIDClass-Treiber-Updates für Geräte von HP zu haben. HID steht für Human Interface Device, also Eingabegeräte wie eine Maus.


Anzeige

Auf Windows Latest gibt es diesen Artikel, der von dem Problem berichtet. Offenbar werden HP-HID-Treiber per Windows Update für Windows 10 ausgerollt. Deren Installation führt aber zum Update-Fehler 0x800703e3.

Der obige Tweet stammt von Windows Latest und enthält einen Screenshot des Problems. Hier gibt es einen weitere Tweet dazu. Im HP-Forum findet sich dieser Post:

Updating Error 0x800703e3

Product: HP Pavilion Laptop 14-Ce0xxx

Operating System: Microsoft Windows 10 (64-Bit)

I received some updates this morning but the HP Inc. – HIDClass – 10/30/2018 12:00:00 AM – 2.1.8.1 fails to update due to error 0x800703e3,

So I downloaded the file manually from http://www.catalog.update.microsoft.com/Search.aspx?q=hp+wireless+button but I don’t know how to install it.

Auch auf Twitter melden sich Nutzer (meist asiatische Seiten), die von Installationsproblemen und dem Fehler

HP Inc. – HIDClass – 10/30/2018 12:00:00 AM – 2.1.8.1 – Error 0x800703e3

berichten. Betrifft Windows 10 V1803 und auch V1809, soweit ich gesehen habe.

Workaround: Treiber manuell installieren

Hat man den gewünschten Treiber manuell heruntergeladen (siehe obiger Link im Forenbeitragszitat), kann man folgende Schritte zum Update probieren. Ergänzung: Blog-Leser Leon hat mir per Mail noch einige Präzisierungen in nachfolgender Schrittfolge mitgeteilt.


Anzeige

1. Gehen Sie zum Microsoft Update-Katalog und suchen Sie nach dem ‘hp wireless button’-Update. Sie können die Seite auch von hier aus aufrufen.

2. Suchen Sie auf der Seite den Treiber, der von Ihrer Windows 10-Installation unterstützt wird. Lassen sich den Treiber als .cab-Datei herunterladen.

3. Erstellen Sie einen Ordner und wählen Sie die .cab-Datei per Doppelklick an. Dann kopieren Sie die drei Dateien aus dem .cab-Archiv in den erstellten Arbeitsordner.

4. Wählen Sie die WirelessButtonDriver .inf-Datei per Rechtsklick an und klicken Sie im Kontextmenü den Installieren-Befehl an.

Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen zur Treiberinstallation. Dann sollten die Treiber installiert bzw. aktualisiert werden. Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, können Sie in Windows Update erneut nach Updates suchen lassen. Dann sollten sich die neuesten HP-Treiber-Updates normal installieren lassen. Vielleicht hilft es weiter. (via)


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.