Malwarebytes: Fix für das Windows 7-Freeze-Problem

Windows Update[English]Unter Windows 7 traten mit der Malwarebytes Version 3.6.1.x sporadische Freezes auf. Malwarebytes hat jetzt ein Update freigegeben, welches dieses sporadische Einfrieren beheben soll.


Anzeige

Das Freeze-Problem

Ein Blog-Leser hat mich per Mail gestern darauf hingewiesen. Er beschrieb das Fehlerbild folgendermaßen:

Immer mehr User schlagen im Forum von Malwarebytes auf und beklagen sich über sporadische “Freezes” durch das Programm “Malwarebytes”!
Ich selbst bin mit einem meiner PCs davon betroffen. Der Rechner friert komplett ein (bei mir wiederum lässt sich die Maus zwar noch bewegen, aber das ist auch schon alles).

Die Hänger lassen sich nur mit der Powertaste (einige Sekunden lang drücken) “beheben”. Das war kein Einzelfall, sondern eine Reihe Nutzer beschrieben das im Malwarebytes-Forum. Ich hatte den Sachverhalt im Blog-Beitrag Windows 7: Malwarebytes verursacht sporadische Freezes beschrieben. Es gab zwar ein Update für Malwarebytes, was aber diese Freezes nicht adressierte (siehe Malwarebytes Version 3.6.1.2711-1.0.519-1.0.8728 verfügbar).

Jetzt ist ein Fix für Windows 7 verfügbar

Nachdem Malwarebytes diesen Fehler durch Nutzer-Logs untersuchte, konnte man wohl die Ursache identifizieren. In diesem Forenbeitrag schreiben die Entwickler, dass der Fehler gefunden und behoben sei.

Hi all—

I wanted to share some promising news!

We’ve now been able to consistently reproduce the freeze in house on more systems and we believe we have narrowed the problem to multi-processor synchronization issues with our Web Protection code on Windows 7.

We have an updated version of Malwarebytes that we’re currently testing, so far with encouraging results.

I want to make this update available just as soon as possible, but we want to be sure we aren’t introducing any additional issues, so further testing is still required.  Assuming all goes well, I’m hoping we’ll have more good news for you next week.

We appreciate everyone who’s been working with us to help resolve this problem, even behind the scenes. Your assistance has been invaluable!

Die Ursache ist gefunden, und man teste eine aktualisierte Version, die den Fehler im Web Protection Modul nicht mehr aufweist. Aktuell testet man noch intern, die neue Version wird aber wohl binnen Stunden raus gegeben. Im Beta-Forum von Malwarebytes gab es seit Mitte Dezember 2018 mehr an Informationen samt Vorabversion des Component Package 1.0.527. Inzwischen hat Malwarebytes im Thread, wo Malwarebytes für Windows 3.6.1 angekündigt wurde, den folgenden Hinweis veröffentlicht.

Component Update 3.6.1 v1.0.527 released 

Greetings Malwarebytes community, we have recently promoted a new components package for our Windows 7 and later Users.

  • This new package addresses a reported freeze on Windows 7 computers that related to Web Protection on multiple core processor configurations.

Inzwischen ist das Component Update 3.6.1 v 1.0.527, welches den Fix enthält, wohl auch per Update ausgerollt worden (siehe den nachfolgenden Kommentar). Sind die Freezes damit bei euch als Betroffenen behoben? (via)

Ähnliche Artikel
Windows 7: Malwarebytes verursacht sporadische Freezes
Malwarebytes Version 3.6.1.2711-1.0.519-1.0.8728 verfügbar


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Update, Windows 7 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Malwarebytes: Fix für das Windows 7-Freeze-Problem

  1. Dekre sagt:

    Danke für die Info.
    Der letzte Absatz ist mE nicht richtig, denn CU 1.0.508 war ja der Problembär.
    Die neue Beta-Version vom 18./19.01.2019 (CU 1.0527) ist jetzt wohl ausgiebig getestet und nun offiziell freigegeben. Mein Programm hat das auch gerade installiert.
    Grüße

    • Günter Born sagt:

      Stimmt – der letze Absatz ist ‘in the hurry’ rausgehauen worden – Handwerker stand zum Reparieren des kaputten Rolladen vor der Tür. Ich habe jetzt nochmals die Malwarebytes Posts in Ruhe angesehen und den Text überarbeitet. Danke für den Hinweis. Jetzt sollte es aber stimmig sein.

      • Noya sagt:

        Da nun ein paar Tage vergangen sind, hier meine Frage. Ich nutze die kostenlose Version, die sich nicht automatisch updatet und nach der Meldung habe ich bisher ausgeharrt. Ist mit der aktuellen Version nun wirklich alles in Ordnung? Da ich hier kaum Feedback sehe, scheint es aber wohl sicher zu sein?

        • Dekre sagt:

          Hallo Noya,
          die Free-Version ist davon nicht betreffen gewesen, da keine Echtzeiterkennung.
          Die Free-Version kenne ich so nicht, aber es sollte dort auch ein Button geben für: “Anwendungsaktualisierung installieren”. Das ist was anderes als die “Virendefinition” -heiß dort “Aktualisierungspaket”. Es gibt im Produkt drei Versionsinfos:
          # Malwarebyte-Version = aktuell = 3.6.1.2711
          # Komponentenpaket = aktuell = 1.0.527 (das wurde aktualisiert, das vorhergehende war der Problembär)
          # Aktualisierungspaket = 1.0.8690 (wird mind. stündlich aktualisiert, Stand 10:55Uhr)

          • Noya sagt:

            Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann sollten da wohl keine Probleme auftreten.
            Hoffentlich kann ich es erklären: Bei der Free Version kann man auf den Button zur Suche nach aktuellen Updates klicken und wenn es eine neue Version gibt, dann bekommt man eine Meldung für die Installation der neuen Version. Gibt es keine, zieht er nur die Updates. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es mehr als eine Versionsinfo bei der Free-Version gibt. Müsste ich mal danach suchen. Vielen Dank nochmal für Ihre Hilfe.

  2. Hans Thölen sagt:

    Aus persönlichen und technischen Gründen arbeite ich mit der Bildschirm
    Auflösung 800 X 600. Darum habe ich ” Malwarebytes Anti – Malware Home
    ( kostenlose Version ) 2.2.1.1043 ” installiert. Diese Version läuft sehr gut mit
    dieser Auflösung. Vor jedem Scan aktualisiere ich die Datenbank ohne Probleme.
    Mit dieser Version habe ich noch nie irgend welche Fehlverhalten gehabt.
    Eine Einladung zur Installation einer neuen Version lehne ich immer wieder ab.

  3. Dekre sagt:

    Zur Info:
    Malwarebytes hat ein neues Update für Malwarebytes herausgegeben und zwar in der Version 3.7.1
    Das Ganze kann man hier nachlesen:
    https://forums.malwarebytes.com/topic/242280-ladies-and-gentlemen-mb371/

    Das Release steht auch drin. Außer auf den Seiten vom Forum von Malwarebytes habe ich es auf den anderen Seiten (Hersteller, Produktpräsentation etc) noch nicht gefunden. Das wird in den nächsten Tagen sicherlich folgen. Es ist auch keine pre- oder Beta-Version. Die Beta-Versionen werden nicht über das Bedienfeld zugänglich gemacht, andererseits eigener Forum-Bereich. Es ist offiziell freigegeben.

    Die Installation bei den Kaufvarianten läuft entweder automatisch oder über das Bedienfeld “nach Aktualisierungen suchen.

    Wie es bei den Freevarianten ist, weiß ich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.