Neue Windows 7 SP1 ISOs zum Download

win7 Microsoft hat wohl neue ISO-Dateien von Windows 7 SP1 (Build 7601.24214.180801)angefertigt und bietet diese zum Download an. Es sind 64-Bit-Versionen von Home Premium, Professional und Ultimate.


Anzeige

WalkingCat (@h0x0d) ist das aufgefallen und er hat die Download-Links in folgendem Tweet gepostet.

Das ist insoweit interessant, als sich momentan z.B. keine Windows 7 SP1 ISOs von der Adguard-Webseite herunterladen lassen. Dort heißt es: ‘Download nicht verfügbar’.

Windows 7 Ultimate x64
Windows 7 Professional x64
Windows 7 HomePremium x64

Gemäß den nachfolgenden Kommentaren bietet Microsoft z.Z. aber nur englische ISOs an, die zudem größer als das Fassungsvermögen einer DVD sind.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Windows 7 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Neue Windows 7 SP1 ISOs zum Download

  1. Martin Feuerstein sagt:

    Die ISOs für Professional/Ultimate sind nun 5,5 GB schwer und passen nicht mehr auf eine Standard-DVD, Home Premium sogar 5,7 GB :-D

  2. Matthias sagt:

    Frage: mehrsprachiges oder nur englisches Windows-Setup enthalten?

  3. Werbung

  4. Yuno sagt:

    Interessant wäre zu wissen ob die Updates security-only oder alles beinhalten?
    Ja ich weiß, aber man wird ja noch träumen dürfen :D

  5. Renegat sagt:

    Ist nur Englisch.

  6. Carsten sagt:

    Über die Links, können nur leider nur englische ISO’s geladen werden.

    Im Volume Licensing Service Center finde ich leider nur die “alten” ISO’s

  7. Al CiD sagt:

    Scheint eine HP-OEM-ISO zu sein, die wohl irgend ein Mitarbeiter da zusammen gefrickelt hat… sämtliche Telemetrie-Updates sind (natürlich) auch mit von der Partie.

    ISO nur auf Englisch, sämtliche nachträgliche Integration einer Sprachdatei erfordert wohl auch Updates (teilweise) neu aufzuspielen…

    Was scheinbar nicht integriert ist: Convenience Rollup…
    … scheint sich nach einhelliger Meinung irgend ein Praktikant daran versucht zu haben. Das ist also das neue MS und seine Qualitätssicherung – Danke, MS!
    ;-)

    siehe auch (wer will): https://forums.mydigitallife.net/threads/new-isos.79045/page-2

  8. Werbung

  9. Micha sagt:

    Da wird MS jetzt wahrscheinlich CompatTelRunner.exe und anderen Mist den keiner braucht mit eingebaut haben.

    Des weiteren würde ich vermuten das da eine aktuelle Wuaueng.dll mit drin ist. Somit wäre Windows Update z.B. auf Ryzen x370 Boards schon ab Werk defekt oder das Setup wurde abbrechen mit einer Meldung das keine unterstützte Plattform gefunden wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.