Google Chrome 75.0.3770.90 (Sicherheitsupdate)

Google hat ein Sicherheitsupdate für den Google Chrome-Browser freigegeben, welches diesen auf die Version 75.0.3770.90 anhebt. Es wird eine kritische Sicherheitslücke geschlossen.


Anzeige

Vom US-CERT gibt es diese Warnung vom 13. Juni 2019, die auf die neue Version 75.0.3770.90 des Google Chrome für Linux, macOS und Windows hinweist. 

Google has released Chrome 75.0.3770.90 for Windows, Mac, and Linux. This version addresses a vulnerability that an attacker can exploit to take control of an affected system.

Die Warnung erwähnt eine Schwachstelle, die die Übernahme des Systems durch einen Angreifer ermöglicht. Die US Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA) empfiehlt Nutzern zeitnah das Update auf den Chrome 75.0.3770.90 auszuführen.

Im Google Blog erfährt man, dass eine Use-after-free-Schwachstelle (CVE-2019-5842) in der Blink-Engine gefixt wurde. Google stuft die Schwachstelle als hoch ein, lässt aber Details im Dunkeln. Wie gewohnt wird das Update in den kommenden Tagen automatisch an die Chrome-Nutzer verteilt.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Google Chrome, Sicherheit, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Google Chrome 75.0.3770.90 (Sicherheitsupdate)


  1. Anzeige
  2. MCG sagt:

    Thunderbird 60.7.1 ist raus – enthält auch wieder ein paar Sicherheitsupdates.

  3. RUTZ-AhA sagt:

    Für mich als Nichtnutzer von Google klingt es lustig, wenn eine Datenkrake ein Sicherheitsupdate anbietet :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.