Windows SIM-Fehler auf 64-Bit-Systemen mit ADK

[English]Es gibt ein bekanntes Problem mit Windows SIM, wenn ein 64-Bit-Windows ADK auf der Maschine installiert ist. Dann bekommen Administratoren bei der Erstellung von Antwortdateien für eine Installation einen Fehler angezeigt. Microsoft hat nun die Version 1903 für Windows SIM zur Fehlerkorrektur freigegeben.


Anzeige

Windows System Image Manager (Windows SIM) ist ein Werkzeug, mit dem sich unbeaufsichtigte Antwortdateien für Windows Setup erstellen lassen. Das Tool ist Bestandteil des Windows ADK (Windows Assessment and Deployment Kit) und wird auf dieser Microsoft-Seite beschrieben. Ich selbst habe das Tool vor vielen Jahren letztmalig im Rahmen eines Buchprojekts zu Windows 7 in den Finger gehabt.

Problem: 64-Bit Windows ADK

Es scheint aber so zu sein, dass auf Maschinen, wo das Windows ADK in einer 64-Bit-Version installiert ist, Fehler bei der Verwendung von Windows SIM auftreten. Dann lassen sich schlicht keine Antwortdateien für eine Windows-Installation mehr erzeugen. Nun bietet Microsoft eine Lösung an.

Der obige Tweet von Windows IT Pro weist darauf hin, dass es ein Update für die Betroffenen gibt. In den know issues ist das Problem bestätigt. Dort wird empfohlen die Windows SIM Version 1903 herunterzuladen und zu installieren. Dann sollte das Problem behoben sein.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Software, Update abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.