Surface Firmware-Update verursacht WLAN-Probleme

[English]Microsoft bietet für diverse Surface-Geräte ein Firmware-Update an. Wird dieses installiert, bekommen einige Benutzer Probleme mit der Stabilität der WiFi-Verbindung. Hier einige Informationen zum Thema.


Anzeige

Ich hatte vor einigen Tagen im Blog-Beitrag Firmware-Updates für Surfaces einen Kurzhinweis auf die Surface Firmware-Updates gegeben. Martin Geuß hat bei Dr. Windows Informationen zu diesen Firmware-Updates zusammengefasst.

Problemmeldungen bezüglich WiFi-Verbindung

Es schaut so aus, als ob einzelne Nutzer mit dem Firmware-Update, welches den Marvell Semiconductor, Inc. – Net – 15.68.17013.110 Treiber für den WLAN-Chip aktualisiert, Probleme mit der WLAN-Verbindung bekommen. Erstmals bin ich über einen Tweet von Woody Leonhard auf das Thema aufmerksam geworden.

Dort berichtete Leonhard über viele Meldungen, die Schwierigkeiten beim Surface Book in Verbindung mit dem Firmware-Update melden. Er hat es in diesem Kurzbeitrag aufgegriffen, der sich auf diesen Microsoft Answers-Forenthread bezieht:

Marvell Semiconductor, Inc. – Net – 15.68.17013.110 WiFi driver breaks 5GHz connection on the Surface Book (1st Gen i5 with dGPU 256 GB)

The title says it all, I updated the wifi driver to “Marvell Semiconductor, Inc. – Net – 15.68.17013.110”, and after that update, I can’t connect to a 5GHz wifi connection, I can only connect to 2.4 GHz. when i try to connect to the 5GHz, it says: “Unable to connect to this network”. Uninstalling the wifi driver, and restarting the device did help me get the 5GHz connection back to my Surface book, but when i decided to try to install the same driver again, and try to connect to 5GHz again, the same “Unable to connect to this network” appears. Does anyone have this issue?

Im Verlauf des Threads bestätigen einige weitere Poster das Problem mit ihren Surface Books. Ein Poster benennt auch ein Surface Pro 6, welches nicht mehr mit einem bestimmten Access Point (AP) verbinden kann.

Auf ComputerWorld schreibt Leonhard, dass verschiedene Surface-Modelle betroffen seien. Benutzer andipeppa hat es laut diesem Microsoft Answers-Forenthread durch ein Rollback auf den WiFi Adapter-Treiber 15.68.9127.58 wieder reparieren können. Martin Geuß hat das Ganze in diesem Artikel auf Dr. Windows thematisiert und beschreibt auch die Schritte, wie man auf den vorherigen Treiber zurück kommt.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung, Surface abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.