Windows 10 V1903: Update KB4517389 und VB-Probleme

[English]Kurzer Nachtrag zum Oktober 2019 Patchday. Wie es ausschaut, verursacht das kumulative Update KB4517389 für Windows 10 Version 1903 Probleme bei bestimmten 16-Bit-Visual Basic 3-Anwendungen.


Anzeige

Update KB4517389 für Windows 10 V1903

Das kumulative Update KB4517389 für Windows 10 V1903 und Windows Server Version 1903 wurde am 8. Oktober 2019 als Sicherheitsupdate freigegeben und hebt die Build auf 18362.418. Das Update beinhaltet diverse Sicherheitsfixes für Schwachstellen in Windows 10.

Ich hatte das Update im Blog-Beitrag Patchday Windows 10-Updates (8. Oktober 2019) thematisiert. Dieses Update verursachte allerdings bei einigen Nutzern Probleme mit der Windows-Shell (Startmenü, Suche, Action Center) sowie mit dem Edge-Browser. Die am Ende des Beitrag verlinkten Artikel enthalten zu diesen Fragen weitere Details.

Es gibt wohl auch Probleme mit VB-Anwendungen

Ich bin bereits vorige Woche bei askwoody.com auf diesen Post gestoßen. Bei Woody Leonhard hatte sich Nutzer Mark Bushby im Forum gemeldet, weil er auf Probleme mit VB-Anwendungen gestoßen ist.

Is anyone aware of issues/a fix for the symptoms below please.  Desperate for a fix asap !

– Windows 10 (1903 latest version/updates as on today) or Windows 7 32-bit
– After installing KB4517389 on these Windows systems, when opening 16-bit applications an error message is displayed “unexpected error; quitting”
– After removing the update the application works fine once more.

I’d like to establish what is causing this error so I can prevent it from crashing my 32-bit apps, or how to prevent this single update from installing automatically as part of the Windows Updates process in the future.

Er nutzt eine Windows 10 Version 1903 in einer 32-Bit-Variante, auf dem er wohl einige ältere 16-Bit-Anwendungen laufen hat. Nach Installation des Update KB4517389 stürzen 16-Bit-Anwendungen mit der Fehlermeldung “unexpected error; quitting” ab. Deinstalliert er das Update, ist dieser Fehler weg und die Anwendungen funktionieren wieder. Er fragte daher, ob andere Nutzer diese Fehler auch bemerkten.

Im KB-Artikel zu Update KB4517389 findet sich kein Hinweis und bei askwoody.com kam auch keine weitere Meldung. Allerdings hat ein Nutzer einen Link auf diesen Microsoft Answers-Forenbeitrag gepostet.

Windows Update KB4517389 causing VBRUN300.DLL to fail

I have a Windows 10 Home 1903 32bit machine.

After installing the windows update KB4517389 any programs that were coded in Microsoft Visual Basic 3 no longer run and give the message ‘unexpected error; quitting’

This message appears to be part of VBRUN300.DLL

If I uninstall the update the programs work ok again.

I have tried running these programs as administrator but this makes no difference.

Very, very old programs written in Quick Basic still run fine after the update.

Dort wird das Problem ganz klar auf die VB-Laufzeitbibliothek VBRUN300.DLL zurückgeführt. Nach Deinstallation des Updates KB4517389 laufen die mit Visual Basic 3 erstellten Anwendungen wieder.

Es gibt noch weitere Personen, die das Problem bestätigen – Workarounds scheint es keine zu geben. Natürlich ist der Kreis der betroffenen Nutzer sehr gering, da Visual Basic 3-Anwendungen mit 16-Bit-Mode wohl nur noch sehr rar sind. Zudem können 16-Bit-Anwendungen nur noch in 32-Bit-Windows-Umgebungen laufen, während die Mehrzahl der System mit einem 64-Bit-Windows ausgestattet ist. Trotzdem ist es doof, dass der Fehler auftritt. Ich erinnere mich, dass mein Optiker auch mit uralten, in Basic geschriebenen Programmen arbeitet, um Brillengläser zu bestimmen. Diese hat er teilweise selbst geschrieben und will diese bis zum Ruhestand auch nicht mehr portieren.


Anzeige

Ähnliche Artikel:
Patchday Windows 10-Updates (8. Oktober 2019)
Windows 10 V1903: Update KB4517389 killt den Edge-Browser
Windows 10: Fixes für die Oktober 2019-Startmenü-Probleme
Windows 10 V1903: Update KB4517389 killt den Edge-Browser


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.