Servicing Stack Updates (SSUs) für Windows (Okt. 2019)

Windows Update[English]Microsoft veröffentlicht in regelmäßigen Abständen neue Servicing Stack Updates (SSUs) für die noch unterstützten Windows-Versionen. Hier eine kurze Aufstellung der aktuellen SSUs mit Stand Oktober 2019.


Anzeige

Microsoft veröffentlicht zwar eine Liste der SSUs auf seinen Webseiten unter ADV990001. Aber wie in diesem Kommentar angegeben, ist diese Liste nicht immer aktuell. Über Blog-Leser Karl ist mir eine aktualisierte Liste (Stand Oktober 2019) zugegangen, die ich hier mal einstellen. Karl schreibt dazu:

I recommend the installation no matter if affected by the listed issue. Based on the experiences of Win7 SSU and other occurrences we can assume that MS plans his future servicing on this installed SSU.

Er empfiehlt die Installation, auch wenn man durch bekannte Probleme betroffen ist, denn aus den bisherigen Erfahrungen mit den SSUs für Windows 7 lässt sich erkennen, dass Microsoft bei künftigen Updates diese aktuellen SSUs voraussetzt. Hier die aktualisierte Liste der Servicing Stack Updates für die diversen Windows-Versionen.

  • KB4517134, 09. Sep 2019, Win Vista SP2 / Server 2008 SP2 (+Itanium) (6.0.x)
  • KB4490628, Mar 2019 + KB4516655, 30. Sep 2019, Win 7 SP1 / Server 2008 R2 SP1 / Embedded (+Itanium) (6.1.x)
  • KB4521857, 07. Oct 2019, Win 8 / Server 2012 / Embedded (6.2.x)
  • KB4521864, 07 Oct 2019, Win 8.1 / Server 2012 R2 (6.3.x)
  • KB4521856, 07. Oct 2019, Win 10 1507 SAC / LTSC (10.10240.x)
  • KB4035632, 08. Aug 2017, Win 10 1511 SAC (10.10586.x)
  • KB4521858, 07. Oct 2019, Win 10 1607 SAC / LTSC / Server 2016 LTSC (10.14393.x)
  • KB4521859, 07. Oct 2019, Win 10 1703 SAC (10.15063.x)
  • KB4521860, 07. Oct 2019, Win 10 1709 SAC / Server 2016 SAC (+ARM64) (10.16299.x)
  • KB4521861, 07. Oct 2019, Win 10 1803 SAC / Server 2016 SAC (+ARM64) (10.17134.x)
  • KB4521862, 07. Oct 2019, Win 10 1809 SAC / Server 2019 LTSC / SAC (+ARM64) (10.17763.x)
  • KB4521863, 07. Oct 2019, Win 10 1903 SAC / 19H2 slow, 1909 RP (+ARM64) (10.18362.x)

Important Notes:  SSU for 2008 without R2 and 2012 without R2 has been updated after many years.

The SSU for 1507 only apply to LTSC versions, despite 1507 Home and Pro is broken at the moment and will not receive any updates or upgrades. I’ve reported this to Microsoft

This is different for other unsupported versions such as 1607 or later.  Detailed reference in this group:  Investigating Windows 10 “end of support”

Changes:

  • Improves the Secure Boot revocation list (DBX) update experience to avoid multiple restarts when you deploy the DBX update on a device where the Credential Guard service is not running.
  • Addresses an issue in which the Secure Boot revocation list (DBX) is not applied when the Secure Boot allow list (DB) update is empty.

We strongly recommend you install the latest servicing stack update (SSU) for your operating system before installing the latest cumulative update (LCU). Installing servicing stack updates (SSU) makes sure that you have a robust and reliable servicing stack so that your devices can receive and install Microsoft security fixes.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Servicing Stack Updates (SSUs) für Windows (Okt. 2019)


  1. Anzeige
  2. Bernard sagt:

    Bei dem Versuch, das Update KB4521864 für Windows 8.1 über die Systemsteuerung einzuspielen, bekomme ich immer die Fehlermeldung:

    Es sind Administratorrechte erforderlich

    Ich bin der Administrator! Was soll diese Meldung?

    Werde das Update wohl manuell installieren müssen.

  3. 1ST1 sagt:

    Bemerkenswert, da wird Vista erwähnt, das ist doch schon aus dem Support raus.

    • deoroller sagt:

      Wer es noch neu installiert, z.B in einer VM, muss trotzdem die Updates bekommen, die es bis zum Supportende dafür gibt und dazu gehört es, dass das Windows Update funktioniert, wofür wohl das Servicing Stack Update sorgt. Supportende heißt ja nicht, dass es damit unbenutzbar wird.

      • Bernard sagt:

        “Supportende heißt ja nicht, dass es damit unbenutzbar wird.”

        Das ist der Trick, um die Benutzer zum Wechsel zu animieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.