Microsoft Q&A soll Technet und MSDN ersetzen

[English]Kurze Meldung zum Morgen. Microsoft hadert ja schon länger mit den Inhalten, die auf seinen Technet- und MSDN-Seiten gehostet sind. Jetzt hat Microsoft ein neues Angebot (Q&A) aufgesetzt, welches sowohl Technet als auch MSDN ersetzen soll.


Anzeige

Das Technet und MSDN mittlerweile Stiefkinder bei Microsoft sind, deutete sich ja schon länger an. Im April 2019 gab es ein Großreinemachen bei Microsoft, es wurden gut 15 Jahre an Blog-Beiträgen und KB-Artikeln aus dem Technet- und MSDN-Bereich gelöscht. Ich hatte im Blog-Beitrag Das Internet vergisst nichts? Von wegen! Microsofts-Aufräumarbeiten darüber berichtet. Nach massiven Protesten ruderte Redmond zurück und begann damit diese gelöschten Inhalte wieder zu restaurieren (siehe mein Beitrag Microsoft restauriert doch gelöschte Technet- und MSDN-Blogs).

Microsoft Q&A als Technet- und MSDN-Ersatz

Ich bin gerade auf einen Tweet von Rafael Rivera auf das neue Microsoft Q&A-Angebot aufmerksam geworden.

In diesem Artikel schreibt Microsoft, dass MSDN- und TechNet-Foren seit über 10 Jahren wesentlich dazu beitragen, dass […] Kunden technische Fragen von Microsoft und von der Community beantwortet lassen können. Die Foren waren für mich oft Anlaufstelle für Recherchen, die Microsoft Answers-Foren sind (für mich) von der Qualität der Betreuung und der Inhalte längst 'den Bach herunter gegangen'.

Microsoft ist allerdings zur Erkenntnis gelangt, dass im Laufe der Zeit und der technologischen Entwicklung die Bedürfnisse der Gemeinschaft über das hinauswuchsen, was die bestehenden Technet-und MSDN-Foren bieten können. Also sann man auf Neues, was robuster und benutzerfreundlicher sei.

Microsoft Q&A
(Microsoft Q&A, Quelle: Microsoft)

Das neue Q&A-Experience-Angebot soll relevante und zeitnahe Antworten auf technische Probleme bieten, die aus einer Gemeinschaft von Experten und Microsoft-Ingenieuren gepflegt werden. Die Q&A-Seite soll eine Vielzahl neuer Funktionen und Erfahrungen bieten, die Microsoft in diesem Artikel auflistet. Die obige GIF-Animation zeigt, wie Microsoft sich das so vorstellt. Aktuell wird einiges im Azure-Bereich freigeschaltet. Unter diesem Link gelangt man zum Beispiel zur Azure Active Directory Q&A – weitere Details sind in diesem Artikel und im bereits erwähnten Artikel nachlesbar. Ob und wann die Technet-/MSDN-Foren sterben, dazu habe ich auf die Schnelle nichts gelesen.

Ähnliche Artikel:
Microsoft restauriert doch gelöschte Technet- und MSDN-Blogs
OneDrive-Team zieht von Technet zu Microsoft Docs
Aus für Microsoft Technet-Abos und SkyDrive …
Microsoft antwortet auf Ende der Technet-Abos
China-Hacker verbreiten Malware über Technet-Kommentare
Technet- und MSDN-Abo-Umfang wird reduziert


Anzeige


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.