Chrome 78.0.3904.108 freigegeben

[English]Google hat am 18. November 2019 ein Sicherheitsupdate für Chrome 78.0.3904.108 veröffentlicht. Dieses Update patcht 5 Sicherheitslücken, davon sind zwei kritisch und bringt den Kontextmenübefehl ‘Anderen Tab schließen’ zurück.


Anzeige

In den Release Notes sind die nachfolgend genannten zwei kritische Schwachstellen als beseitigte aufgeführt.

  • High CVE-2019-13723: Use-after-free in Bluetooth. Reported by Yuxiang Li (@Xbalien29) of Tencent Blade Team on 2019-11-13
  • High CVE-2019-13724: Out-of-bounds access in Bluetooth. Reported by Yuxiang Li (@Xbalien29) of Tencent Blade Team on 2019-11-13

Zudem gibt Google an, dass die neue Version verschiedene Fixes für Schwachstellen enthält, die bei internen Audits oder anderen Initiativen gefunden wurden.

Google gibt keine Details preis, bis die Mehrheit der Nutzer diese Chrome-Version installiert hat. Ein paar Infos finden sich auch bei heise in diesem Beitrag. Zudem hat Google in dieser Release des Browsers wieder die (zwischenzeitlich entfernte) Funktion ‘Anderen Tab schließen’ im Kontextmenü eines Registerreiters aufgenommen (siehe).

Die Chrome-Version 78.0.3904.108 ist für Windows, Mac und Linux verfügbar und wird in den nächsten Tagen über die automatische Update-Funktion auf die Systeme ausgerollt. Sie können es hier herunterladen.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Google Chrome abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Chrome 78.0.3904.108 freigegeben


  1. Anzeige
  2. Tom sagt:

    Hallo Herr Born,
    zwei Anmerkungen habe ich zu der Meldung:
    1. die Veröffentlichung war wohl eher am 18. November, denn am 18. Oktober :-)
    2. es handelt sich um ein Update für den Quelltext des CHROMIUM(78.0.3904.108) – der Browser der diesen Quelltext nutzt, nennt sich CHROME(78.0.3904.97) ;-)

    Danke für die Meldung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.