Microsoft Office Patchday (3. Dezember 2019)

[English]Am 3. Dezember 2019 (erster Dienstag im Monat. Office Patchday) hat Microsoft eine Reihe von nicht sicherheitsrelevanten Updates für Versionen von Microsoft Office (diesmal nur für Office 2016), die noch unterstützt werden, veröffentlicht.


Anzeige

Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office und werden über Windows Update bereitgestellt. Click-to-Run-Pakete erhalten Updates über andere Kanäle. Aus diesem Grund erscheint Office 2019 nicht mehr in der folgenden Liste, da dort nur noch Click-to-Run-Installer verfügbar sind. Microsoft listet die Updates auf dieser Seite auf.

Office 2016

Die Pakete werden automatisch über Windows Update verteilt, lassen sich aber auch über die verlinkten KB-Artikel als Download manuell herunterladen und installieren.

  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484170): Fix für ein Problem bei Server-Verbindungen. Wenn Sie Microsoft Project online mit Project Server verbinden, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt: “Der Server, auf den Sie zugreifen möchten, verwendet ein Authentifizierungsprotokoll, das von dieser Version von Office nicht unterstützt wird.” Dieses Update behebt das Problem. Nachdem Sie dieses Update installiert haben, können Sie sich wieder erfolgreich bei Project anmelden.
  • Update for Microsoft Outlook 2016 (KB4484172): Wenn die Brasilia-Zeitzone im Jahr 2019 genutzt wurde, werden wiederkehrende Besprechungen und Termine für das Jahr 2020 im falschen Zeitfenster angezeigt. Dieses Update ist relevant für Outlook, wenn die Zeitzone von Brasilia eingestellt ist, oder für Meetings und Termine, die in dieser Zeitzone eingestellt sind. Mit diesem Update kann Outlook bestimmte Zeitzoneneinstellungen, die von Outlook verwendet werden, überschreiben. Um eine Zeitzone zu überschreiben, müssen Sie einen Registrierungsschlüssel für den aktuellen Benutzer festlegen. Der Registrierungsschlüssel ist im verlinkten Supportbeitrag aufgeführt.
  • Update for Skype for Business 2016 (KB4484133): Erhöht die Versionsnummer des Microsoft Skype for Business 2016-Clients auf 16.0.4939.1000. Neben der Freigabe des neuen Clients enthält dieses Update Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen. Bevor Sie dieses Update installieren, lesen Sie die Voraussetzungen im Supportbeitrag nach.

Für ältere Office-Versionen gab es keine Updates. Die Fixes für die Click-to-Run-Versionen – auch zum Access-Bug – kommen wohl zum 10. Dezember 2019.

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (3. Dezember 2019)
Microsoft Security Update Summary (10. Dezember 2019)
Patchday: Updates für Windows 7/8.1/Server (10. Dez. 2019)
Patchday Windows 10-Updates (10. Dezember 2019)
Patchday Microsoft Office Updates (10. Dezember 2019)ber 2019)


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Office, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.