PowerToys 0.14.1 verfügbar

[English]Microsoft hatte gerade erst die Version 0.14.0 der PowerToys für Windows 10-Nutzer freigegeben (siehe PowerToys 0.14.0 verfügbar). Jetzt schiebt man das Update auf die Version 0.14.1 nach, um Fehler zu beheben.


Anzeige

Die PowerToys waren unter Windows 95/98 kostenlose Programme, mit den sich bestimmte Windows Funktionen optimieren oder anpassen ließen. Inspiriert vom PowerToys-Projekt unter Windows 95 haben einige Entwickler einen Neustart gewagt. Dieser Neustart soll Power-Usern Möglichkeiten bieten, mehr Effizienz aus der Windows 10-Shell herauszuholen und für individuelle Workflows anzupassen. Die Ankündigung erfolgt Anfang Mai 2019, ich hatte im Blog-Beitrag Windows 10: Open Source PowerToys kommen darüber berichtet. Weitere Informationen finden sich im Blog-Beitrag Windows 10: Erste Open Source PowerToys freigegeben.

PowerToys settings UI.
(PowerToys-Einstellungsoberfläche)

Die aus Windows 9x bekannten PowerToys sind auch in der Version für Windows 10 Open Source und kostenfrei erhältlich.

Bugfix-Update auf PowerToys 0.14.1 verfügbar

Die Version 0.14.0 der PowerToys war kurz nach der Freigabe wieder zurückgezogen worden, wie ich hier lese. Der Grund für den Rückzieher war ein Bug, der das Öffnen von Outlook aus Office 365 verhinderte. Outlook blieb mit einem schwarzen Bildschirm hängen.

Nun wurde die Version 0.14.1 der PowerToys als Patch-Release freigegeben. Die Release-Notes listen neben dem Fix für den Outlook-Start-Bug noch einen einen Fix für FancyZones auf. Dieser soll verhindern, dass Vollbildanwendungen gestört werden. Details zur aktualisierten Fassung der PowerToys 0.14.1 sowie den MSI-Installer finden sich auf GitHub.

Ähnliche Artikel:
PowerToys v0.13 Beta nachgeschoben
Windows 10: Erste Open Source PowerToys freigegeben
PowerToys v0.12 Beta freigegeben
PowerToys 0.14.0 verfügbar


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Software, Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.