Windows 10 V2004: Update KB4552455 im Slow Ring

[English]Microsoft hat zum 9. April 2020 das Update KB4552455 für Windows 10 V2004 im Slow Ring des Insider-Programms freigegeben. Das ist die Windows 10-Version, deren Freigabe für Frühjahr 2020 geplant ist (aktuell wird gemunkelt, dass es ein Mai-Update werden könnte).


Anzeige

Die Ankündigung erfolgte im Windows-Blog durch Brandon LeBlanc. Die Build-Nummer erhöht sich durch das Update dabei auf 19041.173. Das Update enthält die gleichen Fixes wie für die Build 19041.172 angegeben. Zusätzlich wurden folgende Fixes ausgerollt:

  • Microsoft fixed an issue that prevents older versions of certain apps from opening by directing users to install the latest version of these apps.
  • Microsoft have fixed an issue that fails to allocate resources during device initialization, which causes certain USB mass storage devices to stop working.
  • Microsoft have fixed an issue that prevents the mute button from working on certain devices with the Your Phone app.
  • Microsoft have fixed an issue that causes a fault in the input-output memory management unit (IOMMU) and a DRIVER_VERIFIER_DMA_VIOLATION (e6) error. This issue occurs after resuming from hibernate on systems that have Kernel Direct Memory Access (DMA) Protection and Dynamic Root of Trust Measurement (DRTM) enabled.
  • Microsoft have updated the Country and Operator Settings Asset (COSA) to increase the coverage for automatic cellular provisioning on devices with mobile broadband.

Bekannte Probleme

Das Update hat ein bekanntes Problem: Narrator- und NVDA-Benutzer, die die neueste Version von Microsoft Chromium Edge verwenden, beim Navigieren und Lesen bestimmter Webinhalte auf gewisse Schwierigkeiten stoßen können. Narrator, NVDA und die Edge-Teams sind sich dieser Probleme bewusst. Benutzer von älteren Microsoft Edge-Versionen sind davon nicht betroffen. NVAccess hat ein NVDA 2019.3 veröffentlicht, das das bekannte Problem mit Edge löst.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit Insider Preview, Update KB4552455, Windows 10 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.