Firefox 78.0.2 und 78.0.2 esr verfügbar

Mozilla[English]Die Mozilla-Entwickler haben zum 9. Juli 2020 die Version 78.0.2, des Firefox-Browsers, sowie die 78.0.2 esr) freigegeben.Es handelt sich um Wartungsupdates, die sowohl Schwachstellen sowie Bugs beheben.


Anzeige

In den Kommentaren hat Blog-Leser clorya ja darauf hingewiesen, dass die Version 78.0.2 sowie die 78.0.2esr erschienen sei.

Firefox 78.0.2

In den Release Notes heißt es zur Version 78.0.2, dass diese Version folgende Bugs beheben soll.

  • Fixed an accessibility regression in reader mode (bug 1650922)
  • Made the address bar more resilient to data corruption in the user profile (bug 1649981)
  • Fixed a regression opening certain external applications (bug 1650162)

Die Kollegen von deskmodder.de haben hier eine deutschsprachige Übersetzung der Fixes veröffentlicht. Zudem wurde eine von Frederik Braun gemeldete und als moderate eingestufte Schwachstelle aus der Vorgängerversionen geschlossen.

Using object or embed tags, it was possible to frame other websites, even if they disallowed framing using the X-Frame-Options header. Note: This issue is pending a CVE assignment and will be updated when one is available.

Firefox 78.0.2 esr

Es wurde auch ein Update des Firefox 78.0.2 esr mit einem Jahr Langzeit-Support mit den gleichen Fehlerbehebungen und beseitigten Schwachstellen angeboten. Der Firefox 78.0.2 kann von dieser Webseite heruntergeladen werden. Die Updates sind auch für direkte Downloads verfügbar.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Firefox, Software, Update abgelegt und mit Firefox, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Firefox 78.0.2 und 78.0.2 esr verfügbar


  1. Anzeige
  2. DiWÜ sagt:

    Seit einiger Zeit (eines der letzten FF-Updates) macht das Drucken in einigen Webseiten Probleme, bei anderen geht es aber auch. Der FF-Browser legt da z.B. die Seitenränder selbst nach belieben fest, oft gar keine und stört sich nicht an den gemachten Einstellungen. Das Zurücksetzen der Druckereinstellungen in Firefox, wie in der Hilfe beschrieben, brachte auch nicht wirklich viel.

    Schön ist es nicht, inzwischen doch einige Webseiten in diversen anderen Browsern extra aufzurufen, um sie brauchbar ausdrucken zu können, was dann auch immer geht.

    Vielleicht hat ja jemand ähnliches bemerkt.

  3. Achim Klausmann sagt:

    Hier läuft noch ein FF 68.10.0 ESR auf Win7
    (ja, ich weiss)
    Ein Update auf FF 78.0.2 ESR spingt aber nicht an.
    Ist das normal?
    Update Kanal ist ESR.

    Oder muss ich das manuell ‘drüber bügeln’?

    • deoroller sagt:

      Zuerst kommt noch die 68.11 ESR am Dienstag und die 78.2 ESR wird dann nach weiteren 4 Wochen automatisch über den ESR Kanal ausgeliefert.
      Also keine Panik. Man muss nichts überstürzen.

  4. Anzeige

  5. Gerold sagt:

    Neue Version 79.0 seit gestern Montag, Releasenotes noch in Arbeit, download hier:
    https://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/79.0/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.