Firefox 80.0.1 verfügbar

Mozilla[English]Die Mozilla-Entwickler haben zum 1. September 2020 die Version 80.0.1 des Firefox-Browsers freigegeben. Es handelt sich um ein Wartungsupdate zum Beheben von Bugs.


Anzeige

In den Kommentaren hat Blog-Leser Mance ja darauf hingewiesen, dass die Version 80.0.1 erschienen sei. In den Release Notes heißt es zur Version 80.0.1, dass diese Version folgende Fehler behebt:

  • Fixed a performance regression when encountering new intermediate CA certificates (bug 1661543)
  • Fixed crashes possibly related to GPU resets (bug 1627616)
  • Fixed rendering on some sites using WebGL (bug 1659225)
  • Fixed the zoom-in keyboard shortcut on Japanese language builds (bug 1661895)
  • Fixed download issues related to extensions and cookies (bug 1655190)

In diesem Kommentar weist Blog-Leser Martin darauf hin, dass es seit dem Firefox 80 ein Problem mit “First Party Isolation” gebe, welches nicht behoben wird. Das Problem welches bewirkt, dass auf einer Finanzseite nun die Charts nicht mehr angezeigt werden, solange die Option eingeschaltet ist. Der Leser befürchtet, dass das dauerhaft so bleiben wird.

Firefox 80.0.1: Download Installer oder hier


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Firefox, Update abgelegt und mit Fireox, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Firefox 80.0.1 verfügbar

  1. Mance sagt:

    @In den Kommentaren hat Blog-Leser Mance…
    @ Martin

    Ich setze da mal hier auf mit den diesbezüglichen Einstellungen bei mir. „Verbesserter Schutz vor Aktivitätenverfolgung“ Benutzerdefiniert und bei allen ein Häkchen, in allen Fenstern. Ansonsten lass‘ ich Cookies erst mal zu, aber ein Häkchen bei „Die Chronik löschen, wenn Firefox geschlossen wird“ und da bei „Einstellungen“ bei allen ein Häkchen ausser bei Cookies. Dann lösche ich als letzten Schritt bevor ich den Rechner abends ausschalte, unter „Daten verwalten“ alle Cookies ausser den paar die ich behalten möchte. Das nimmt 1 min Zeit in Anspruch und ich fahre bisher gut damit.
    Als add-ons habe ich umatrix, ublock und noscript. Das muss reichen.

  2. DiWÜ sagt:

    kl. Ergänzung, da es oben nicht geht
    Firefox Release
    https://www.mozilla.org/en-US/firefox/80.0.1/releasenotes/

    Übrigens habe ich irgendwo gelesen, das Mozilla einiges an Mitarbeitern entlässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.