Microsoft Office Patchday (1. September 2020)

[English]Am 1. September 2020 (erster Dienstag des Monats, Office Patchday) veröffentlichte Microsoft mehrere nicht sicherheitsrelevante Updates für Versionen von Microsoft Office, die noch unterstützt werden. Hier ist ein kurzer Überblick.


Anzeige

Die Updates gelten für die installierbare MSI-Version von Office und werden über Windows Update bereitgestellt. Click-to-run-Pakete erhalten Updates über andere Kanäle. Aus diesem Grund erscheint Office 2019 nicht mehr in der folgenden Liste, da dort nur noch Click-to-Run-Installationsprogramme zur Verfügung stehen. Microsoft listet die Updates auf dieser Seite auf.

Office 2016

Die Pakete werden automatisch über Windows Update verteilt, können aber auch manuell über die verlinkten KB-Artikel als Download heruntergeladen und installiert werden.

  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484251): Das Update ermöglicht ein Abschneiden (Truncate) einer User-Agent-Zeichenkette. Nach der Installation stürzt OneNote nicht mehr ab, wenn der User-Agent überläuft.
  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484395): Das Update behebt ein Problem, aufgrund dessen die SharePoint-Websiteoption unter Datei anhängen > Web-Sites durchsuchen nicht angezeigt wird. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie KB4484511 zusammen mit diesem Update installieren.
  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484500): Dieses Update behebt das folgende Problem: Nicht rechteckige Formen, die mit einem Bild gefüllt sind, werden bei verschiedenen Zoom-Stufen manchmal falsch als Rechtecke dargestellt.
  • Update for Microsoft Outlook 2016 (KB4484511):  Dieses Update behebt eine Reihe Fehler in Microsoft Outlook 2016, die im KB-Artikel beschrieben werden.
  • Update for Skype for Business 2016 (KB4484501); Aktualisiert Microsoft Skype for Business 2016 auf die Version 16.0.5056.1000.

Office 2013

Update for Microsoft Visio 2013 (KB4484355): Dieses Update behebt ein Problem, bei dem Visio abstürzt, wenn es nach der Konfiguration von Updates über die Option “Take a Look” gestartet wird und Sie sich beim ersten Start bei Visio anmelden.

Details zu den jeweiligen Updates sind den verlinkten KB-Artikeln zu entnehmen.

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (September 1, 2020)
Microsoft Security Update Summary (September 1, 2020)
Patchday: Windows 10-Updates (September 8, 2020)
Patchday: Windows 8.1/Server 2012-Updates (September 8, 2020)
Patchday: Updates für Windows 7/Server 2008 R2 (September 8, 2020)
Patchday Microsoft Office Updates (September 8, 2020)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office, Update abgelegt und mit Office, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Microsoft Office Patchday (1. September 2020)


  1. Anzeige
  2. 1ST1 sagt:

    Firefox 80.0.1 ist auch da. Stabilitätsupdate.

  3. Guiy2k sagt:

    Hallo zusammen,
    hat einer von euch ggf. ein Download Problem mit der Office 2016 ProPlusRetail C2R Monthly? Ich bekomme immer ein Download Error im ODT. Das Office Dir, was er dann downgeloaded hat ist 3,10 GB groß. Es kommt folgender Error hoch:
    error 0-1007 (0)

    Ich habe es über mehrere WAN Leitungen probiert, VDSL, Company Connect, mit Proxy, ohne Proxy. Keine Chance. Ich bekomme keine Files, mit dem ich das Office neu installieren oder updaten könnte.

    Ist das ggf. ein bekanntes Problem? Ich finde aber leider nix im Web…

    thx.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.