Thunderbird 78.3.3 freigegeben

[English]Noch ein kurzer Hinweis. Die Entwickler des E-Mail-Client Thunderbird haben zum 16. Oktober 2020 die Version 78.3.3 des E-Mail-Clients freigegeben. Es handelt sich um ein Wartungsupdate für die 78er-Hauptversion des E-Mail-Clients, das im Bereich OpenPGP Fehler behebt.


Anzeige

Die Kollegen bei deskmodder.de ist das Update aufgefallen – mein Thunderbird läuft noch mit dem 68er Zweig. Gemäß den Release-Notes gibt es folgende Fixes:

  • OpenPGP: Improved support for encrypting with subkeys
  • OpenPGP message status icons were not visible in message header pane
  • OpenPGP Key Manager was missing from Tools menu on macOS
  • Creating a new calendar event did not require an event title

Als bekanntes Problem wird immer noch folgendes aufgelistet: Nachrichtenliste ist beim Start nicht fokussiert

Systemvoraussetzungen

Die Systemvoraussetzungen für die verschiedenen Betriebssystemversionen (siehe auch, wo weitere Details abrufbar sind):

  • Windows: Windows 7, Windows Server 2008 R2 oder höher
  • Mac: Mac OS X 10.9 oder höher
  • Linux: GTK+ 3.4 oder höherDen Download gibt es hier. Der Thunderbird ist übrigens kostenlos.

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Thunderbird, Update abgelegt und mit Thunderbird, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.