Thunderbird 78.3.3 freigegeben

[English]Noch ein kurzer Hinweis. Die Entwickler des E-Mail-Client Thunderbird haben zum 16. Oktober 2020 die Version 78.3.3 des E-Mail-Clients freigegeben. Es handelt sich um ein Wartungsupdate für die 78er-Hauptversion des E-Mail-Clients, das im Bereich OpenPGP Fehler behebt.


Anzeige

Die Kollegen bei deskmodder.de ist das Update aufgefallen – mein Thunderbird läuft noch mit dem 68er Zweig. Gemäß den Release-Notes gibt es folgende Fixes:

  • OpenPGP: Improved support for encrypting with subkeys
  • OpenPGP message status icons were not visible in message header pane
  • OpenPGP Key Manager was missing from Tools menu on macOS
  • Creating a new calendar event did not require an event title

Als bekanntes Problem wird immer noch folgendes aufgelistet: Nachrichtenliste ist beim Start nicht fokussiert

Systemvoraussetzungen

Die Systemvoraussetzungen für die verschiedenen Betriebssystemversionen (siehe auch, wo weitere Details abrufbar sind):

  • Windows: Windows 7, Windows Server 2008 R2 oder höher
  • Mac: Mac OS X 10.9 oder höher
  • Linux: GTK+ 3.4 oder höherDen Download gibt es hier. Der Thunderbird ist übrigens kostenlos.

Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Thunderbird, Update abgelegt und mit Thunderbird, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.