WordPress 5.5.2 schließt Sicherheitslücken, 5.5.2 Bug-Fix

Die Entwickler haben zum 29. Oktober 2020 WordPress 5.5.2 als Sicherheits- und Wartungsupdate freigegeben. In dieser Version werden 14 Fehler behoben, die in den Veröffentlichungsmitteilungen beschrieben werden. Das Update behebt eine kritische Schwachstelle, die einem Remote-Angreifer die Übernahme einer Seite per Denial-of-Service-Angriff ermöglicht (siehe auch). Man sollte also zeitnah aktualisieren – hier haben sich die Blogs direkt nach Freigabe umgestellt bzw. wurden aktualisiert. Ergänzung: Zum 30.10.2020 wurde dann WordPress 5.5.3 freigegeben, um einen Bug zu korrigieren.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, Update abgelegt und mit Update, WordPress verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.