Firefox 90.0.2 verfügbar

Mozilla[English]Am 22. Juli 2021 haben die Mozilla-Entwickler bereits die Version 90.0.2 als Wartungsupdate des Firefox-Browsers freigegeben (danke an Gerold für den Hinweis). Laut den Release-Notes wurden die abgeschnittene Ausgabe beim Drucken behoben und das Menü-Styling bei einigen Gtk-Themen korrigiert. Zudem wird in Kanada DoH (DNS over HTTPS) unterstützt. Der neue Firefox kann per Update im Browser aktualisiert oder von dieser Webseite für diverse Plattformen heruntergeladen werden (die Variante ist über die angezeigten Listenfelder zu wählen).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Firefox abgelegt und mit Firefox verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Firefox 90.0.2 verfügbar

  1. Gerold sagt:

    Neue Version 91 plus ESR 78.13.0 sowie ESR 91, Releasenotes noch in Arbeit.

    Nach dem Upgrade mit dem Offlineinstaller ist Proton-Design wieder aktiviert.

    https://www.mozilla.org/en-US/firefox/91.0/releasenotes/

    • Ralf Lindemann sagt:

      @Gerold
      Ich kann deine Beobachtung bestätigen: Nach dem Upgrade auf 91.0 erscheint Firefox im Proton-Design, obwohl in about:config das Proton-Design nach wie vor deaktiviert ist. Die Deaktivierung wird aber nicht mehr oder nur noch teilweise (z.B. bei Lesezeichen-Ordnern, die in der Symbolleiste abgelegt sind) umgesetzt. Ich behaupte mal, das ist ein fetter hässlicher Bug. Man fragt sich, ob bei Mozilla nur noch Dilettanten arbeiten. Das Proton-Design ist nur hässlich und dysfunktional. Wenn jetzt nicht mal mehr die Deaktivierung korrekt umgesetzt wird, muss man sich ernsthaft fragen, ob man Firefox überhaupt noch weiter einsetzen will. In den letzten Tagen gab es hier im Blog eine breite Diskussion, warum Firefox so erschreckend viele Nutzer und Nutzerinnen verloren hat. Klar, wenn man so einen Mist produziert, darf man sich nicht wundern: Irgendwann haben die Leute die Schnauze voll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.