Microsofts Cloud PC-Fehler "failed provisioning" beim Aufsetzen von Windows 365

Windows[English]Kurzer Informationshappen rund um Microsofts Cloud PC und den Problemen beim Aufsetzen von Windows 365. Der Cloud-Dienst ist ja erst einige Tage verfügbar (siehe Windows 365 verfügbar) und Microsoft musste die Bereitstellung der kostenlosen Testversionen bereits zeitlich aussetzen, weil die Nachfrage die vorhandenen Ressourcen überstiegen. Aber es gibt bereits erste Erfahrungen, dass das Aufsetzen von Windows 365 beim Cloud PC mit dem Fehler "failed provisioning" endet.


Anzeige

Ich bin die Tage auf nachfolgenden Tweet von Microsofts WIndows IT Pro-Gruppe gestoßen, die den Fehler Fehler "failed provisioning" beim Aufsetzen von Windows 365 in einem Active Directory in der Cloud PC-Umgebung aufgreifen.

Microsofts Cloud PC "failed provisioning"

Microsoft hat den Techcommunity-Beitrag Troubleshooting hybrid Azure AD errors during Windows 365 Cloud PC provisioning veröffentlicht. Dort finden sich zwei Punkte, die Betroffene abprüfen können, wenn der Fehler auftritt.

Ähnliche Artikel:
Windows 365, der Cloud-PC auf der Inspire vorgestellt
Windows 365 verfügbar
Windows 365: Testversion wegen Nachfrage suspendier


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Cloud, Windows abgelegt und mit Cloud, Windows 365 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.