Firefox 94/94.0.1 und 91.3.0esr

Mozilla[English]Die Mozilla-Entwickler haben zum 2. November 2021 die Version 94.0.0 und 91.3.0esr des Firefox-Browsers freigegeben. Und dann wurde gleich die 94.0.1 nachgereicht, um einen Bug zu korrigieren.


Anzeige

Firefox 94.0.0

Laut den Release Notes bringt die Version 94.0.0 einige Neuerungen sowie Fehlerbehebungen und Sicherheitsfixes. Hier ein grober Überblick über die Neuerungen:

  • Firefox macOS verwendet jetzt den Energiesparmodus von Apple für Vollbildvideos auf Websites wie YouTube und Twitch. Das verlängert die Akkulaufzeit bei langen Videositzungen erheblich. O-Ton Mozilla:  Jetzt können Ihre Kinder herausfinden, was der Fuchs in einer Endlosschleife sagt, ohne dass Sie auch nur einen Ton verpassen…
  • Mit dieser Version können Power-User about:unloads verwenden, um Systemressourcen freizugeben, indem sie Tabs manuell entladen, ohne sie zu schließen.
  • Unter Windows wird es jetzt weniger Unterbrechungen geben, da Firefox Sie nicht mehr nach Updates fragt. Stattdessen wird ein Hintergrund-Agent Updates herunterladen und installieren, auch wenn Firefox geschlossen ist.
  • Und unter Linux wurde die WebGL-Leistung verbessert und den Stromverbrauch für viele Nutzer reduziert.
  • Um alle Firefox-Nutzer besser vor Seitenkanal-Angriffen wie Spectre zu schützen, führten die Entwickler Site Isolation ein. Sie wird in den nächsten Wochen für Firefox 94-Nutzer eingeführt.
  • Die Entwickler führen die Erweiterung Firefox Multi-Account Containers mit Mozilla VPN-Integration ein. Damit können Nutzer für jeden Container einen anderen Serverstandort verwenden.
  • Firefox warnt Sie nicht mehr standardmäßig, wenn Sie den Browser verlassen oder ein Fenster über ein Menü, eine Schaltfläche oder einen Drei-Tasten-Befehl schließen. Dies sollte unerwünschte Benachrichtigungen einschränken, was immer gut ist – wenn Sie jedoch ein wenig Benachrichtigung bevorzugen, haben Sie immer noch die volle Kontrolle über das modale Verhalten beim Beenden/Schließen. Alle Warnungen können in den Firefox-Einstellungen verwaltet werden. Machen Sie sich keine Sorgen! (Mehr Details)
  • Und jetzt unterstützt Firefox die neuen Snap-Layouts-Menüs, wenn sie unter Windows 11 laufen.

Weiterhin gibt es Fehlerbehebungen im neuen Firefox, die die Entwickler mit folgenden Hinweisen beschreiben:

  • Wir haben den Overhead bei der Verwendung von performance.mark() und performance.measure() APIs mit einer großen Anzahl von Leistungseinträgen reduziert.
  • Außerdem haben wir die Farbunterdrückung während des Ladevorgangs geändert, um die Warmladeleistung im Site-Isolation-Modus erheblich zu verbessern.
  • Sie werden auch eine kleine Reduzierung des Javascript-Speicherverbrauchs feststellen.
  • Mit dieser Version werden Sie auch eine schnellere Aufzählung von Javascript-Eigenschaften feststellen.
  • Wir haben auch eine bessere Planung der Garbage Collection implementiert, die einige Pageload-Benchmarks verbessert hat.
  • In dieser Version ist auch die CPU-Auslastung während des Socket-Pollings für HTTPS-Verbindungen reduziert.
  • Außerdem werden Sie eine schnellere Speicherinitialisierung feststellen.
  • Wir haben auch den Kaltstart verbessert, indem wir die E/A des Hauptthreads reduziert haben.
  • Außerdem wird beim Schließen der Devtools jetzt mehr Speicher als je zuvor zurückgewonnen.
  • Und wir haben den Seitenladevorgang verbessert (insbesondere im Modus Site Isolation), indem wir dem Laden und Anzeigen von Bildern eine höhere Priorität eingeräumt haben.

Zudem wurden einige Sicherheitslücken wie Ausbruch aus der iframe-Sandbox oder use-after free-Schwachstellen, die als hoch oder moderat eingestuft sind, in der neuen Version behoben.

Firefox 94.0.1

Bereits zum 4. November 2021 wurde der Firefox 94.0.1 nachgereicht, das es gemäß den Relese-Notes einen Bug gab, der den Browser sich aufhängen ließ, wenn wenn Videos im Vollbildmodus unter macOS 10.12 angezeigt werden. Das soll nun behoben sein.

Firefox 91.3.0esr

Es wurde auch jeweils ein Update des Firefox 91.3.0esr mit einem Jahr Langzeit-Support mit den gleichen beseitigten Schwachstellen bereitgestellt.

Der neue Firefox und die ESR-Varianten können von dieser Webseite für diverse Plattformen heruntergeladen werden (die Variante ist über die angezeigten Listenfelder zu wählen).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Firefox, Sicherheit, Update abgelegt und mit Firefox verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Firefox 94/94.0.1 und 91.3.0esr

  1. icke sagt:

    Irgendwie hatte sich Firefox nach dem Update derartig festgefressen, dass man ihn erst nach einem Reboot wieder ordentlich benutzen konnte.
    Und aussehen tut das Teil jetzt abscheulich.

    • Diether sagt:

      Dito, bin zum ersten Mal alles andere als begeistert.
      Gut, die letzten Jahre waren die ESR-Updates anscheinend zu Ende gedacht und haben bei mir so gut wie kaum Probleme gemacht. Und jetzt:
      – Gruseloptik, muss ich mir wieder zusammensuchen, wie man das alte Aussehen wiederherstellt. Früher gabs das als Addon, Classic Theme Restorer oder so.
      – Außerdem zuckt beim laden und aktualisieren von Seiten die Titelleiste so komisch, in etwa so, wenn man die "Dichte" der Symbolleiste ändern würde. Und das nicht durchgehend, manchmal ist zwischendrin ein Absatz sichtbar.

  2. Joe_Gerhard sagt:

    Bei uns ändert Firefox durch die Update-Installation selbständig die Startseite in die Firefox eigene. Kein großes Drama, aber ärgerlich, da manche User einige Tabs gleichzeitig aufrufen und fast jeder eine eigene Einstellung hat. Ich mochte es außerdem noch nie, so etwas vorgegeben zu bekommen… :-(

  3. Roli sagt:

    Und wie deaktiviere ich den eingekauften Zwang von Windows "Hintergrund-Agent Updates" dauerhaft. Windows mit Updates usw. ist ja so eine elendige Geschichte für sich.

    • Seita sagt:

      Den Hintergrund Update Agent (Maintenance Service) gibt es schon länger in Firefox.
      Einfach der Beschreibung von Mozilla folgen und ihn in der Systemsteuerung/Programme und Features deinstallieren.

      https://support.mozilla.org/de/kb/was-ist-der-mozilla-wartungsservice

      Es müssen dann auch noch in der Aufgabenplanung von Windows die geplanten Aufgaben gelöscht werden.
      Hatte ich damals als das rauskam direkt gemacht und bis jetzt ist er nicht mehr wieder installiert worden bei Updates.
      Es sei denn du installierst Firefox komplett neu, dann wird er mit installiert.

  4. El Cattivo sagt:

    Aus diversen Gründen nutze ich den TOR. Aktuell 11.0.1 basierend auf 91.3esr. Reproduzierbar stürzt die 64-bit Version bei twitch und bing ab. (mehr Seiten habe ich auf die Schnelle noch nicht gefunden).
    Die 32 bit Version läuft bisher fehlerfrei.

  5. Gerold sagt:

    Seit heute nervt Firefox 94.0.2 mit der Aufforderung die Version 94.0.2 auf Version 94.0.2 zu aktualisieren, ist mir bei zwei Computern passiert.

  6. Günter Born sagt:

    Die haben wohl die Version aktualisiert, die Nummer aber gelassen. Muss ich mir anschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.