SSO bei Microsoft 365 gestört (9.11.2021)

Microsoft untersucht ein Problem, bei dem Benutzer möglicherweise nicht auf einen oder mehrere Microsoft 365-Dienste zugreifen können, wenn sie Single Sign On (SSO)-Apps zur Authentifizierung verwenden. Weitere Details finden Sie unter MO297147 im Admin Center.
Microsoft 365 Status


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Störung abgelegt und mit Störung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu SSO bei Microsoft 365 gestört (9.11.2021)

  1. Drfuture sagt:

    Kennt jemand eine Seite die die Störungen die in den letzten Monaten so passiert sind übersichtlich aufgelistet mit dauert etc. Um eine uptime der m/o365 zu berechnen?

    • JohnRipper sagt:

      Bringt dir nix, weil bei Störungen nicht immer alle Kunden gleich und/oder gleich lang betroffen sind. Außerdem kann es sich auf bestimmte OS beziehen (zB Intune)

  2. 1ST1 sagt:

    Es ist Patchday:

    https://www.bleepingcomputer.com/news/microsoft/windows-10-kb5007186-and-kb5007189-updates-released/

    Beim Neuanmelden ging mal wieder der Assistent auf, der mir die Browsereinstellungen verdrehen wollte, nein Danke, und danach kam die Meldung, so "jetzt gehört Windows ganz Ihnen", los gehts, sososooo…

    Die Liste der Fixes deckt sich scheinbar mit dem Vorschauupdate von letzter Woche. Da hätte ich jetzt mehr erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.