VirtualBox 6.1.30 freigegeben

Virtualbox[English]Oracles Entwickler haben bereits zum 22. November 2021 Virtualbox Version 6.1.30 freigegeben. Es ist ein Wartungsupdate, welches Bugs früherer Versionen beheben soll.


Anzeige

Gemäß Changelog soll das Update der Version 6.1.30folgende Fehler in früheren Virtualbox-Ausgaben beheben.

  • VMM: Fixed 6.1.28 regression preventing VMs starting when using Hyper-V mode on Windows 10
  • GUI: Fixed inability to complete First Run wizard after browsing for an external image
  • GUI: Fixed crash on macOS Big Sur while browsing for an external image from First Run wizard
  • GUI: Fixed bug on Windows with inability to save taken screenshot under a folder with native name (bug #15561)
  • GUI: Fixed bug on X11 with drag and drop initiated on single mouse click in VM storage settings
  • GUI: Fixed settings check on machines not supporting hardware virtualization
  • GUI: Non critical media related errors should not cause modal pop-up error messages
  • Host-only networking: Fixed crash parsing /etc/vbox/networks.conf
  • DVD: Fixed drive lock handling across VM reset
  • VBoxHeadless: Fixed crash when running on macOS Monterey (bug #20636)
  • VBoxManage: Fixed incorrect help text for "hostonlyif"
  • vboximg-mount: Error message if no image is specified
  • macOS host: fix multiple bugs specific to macOS Monterey in installer and startup of kernel extensions
  • macOS host: show message indicating the unsupported CPU on M1 based Macs and abort installation
  • Linux host: For all distribution specific packages (deb/rpm format) fix the packaging so that the feature for unattended installation of guest OSes works
  • Linux host and guest: Introduced initial support for kernel 5.16
  • Shared Clipboard: Improved communication between guest and host when guest has no clipboard data to report
  • Linux Guest Additions: Allow running only one VBoxDRMClient instance (bug #19373)

Die neue Version der Virtualisierungssoftware lässt sich für Windows, Mac OSX und Linux von dieser Download-Seite herunterladen. Zu beachten ist, dass auch eine aktualisierte Version des VirtualBox Oracle VM VirtualBox Extension Pack herunterzuladen und zu installieren ist. VirtualBox kann frei verwendet werden, für das Extension Pack gibt es jedoch spezielle Lizenzbedingungen. (via)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Virtualisierung abgelegt und mit VirtualBox verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.