Ist das Internet wieder kaputt? Störung großer Plattformen (22.12.2021)

Ich bin gerade auf Twitter darauf aufmerksam geworden, dass es – zumindest in den USA eine Störung des Internet zu geben scheint, die Amazon, AWS, Grinds, hulu, Slac, Epic Games, Smarthings und viele andere Dienste betrifft. Ergänzung: Ein Stromausfall in einem Amazon-Rechenzentrum war schuld.


Anzeige

Aktuell weist der downdetector.com eine Reihe gestörter Plattformen auf – hier ein Screenshot von 14:38 Uhr am 22.12.2021 – deutsche Plattformen wie amazon.de funktionieren hier aber.

downdetector.com

Scheint irgend etwas an der zentralen DNS-Steuerung zu klemmen. Es sieht aber so aus, als ob die Störung wieder abklingt. Ergänzung: Die Kollegen von Bleeping Computer haben inzwischen diesen Artikel zum neuerlichen Ausfall veröffentlicht. Es war ein Stromausfall im Amazon Rechenzentrum AWS US-EAST-1, wie bestätigt wurde.

 "We can confirm a loss of power within a single data center within a single Availability Zone (USE1-AZ4) in the US-EAST-1 Region. This is affecting availability and connectivity to EC2 instances that are part of the affected data center within the affected Availability Zone. We are also experiencing elevated RunInstance API error rates for launches within the affected Availability Zone. Connectivity and power to other data centers within the affected Availability Zone, or other Availability Zones within the US-EAST-1 Region are not affected by this issue, but we would recommend failing away from the affected Availability Zone (USE1-AZ4) if you are able to do so. We continue to work to address the issue and restore power within the affected data center."


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Störung abgelegt und mit Störung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.