Windows 11: Starmoney, WISO Mein Geld und WISO Konto Online funktionieren nicht

WindowsKurzer Hinweis an Windows 11-Tester der Insider-Builds ab Build 22598. Blog-Leser Karl hat mich darauf hingewiesen, dass Starmoney, WISO Mein Geld und WISO Konto Online nicht mehr funktionieren. Er hat im Feedback-Hub des Windows Insider Programms diesen Eintrag angelegt, wo man das Problem upvoten kann.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Windows abgelegt und mit Windows 11 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Windows 11: Starmoney, WISO Mein Geld und WISO Konto Online funktionieren nicht

  1. Anonymous sagt:

    StarMoney hat am 26. April das Service Pack 9 veröffentlicht, damit läuft es wieder.

  2. Anonymous sagt:

    Wer Betas produktiv einsetzt ist selbst Schuld!
    Und das SP9 für Starmoney SMB10/SM13 behebt das Problem.

  3. Karl Wester-Ebbinghaus (@tweet_alqamar) sagt:

    Zu "Wer Betas produktiv einsetzt ist selbst Schuld!" -> nix verstanden
    Genau.
    Der Beta Channel, aber spätestens der Release Preview Channel dienen den Herstellern, um Probleme vor dem eigentlichen Windows Release *frühzeitig* zu erkennen und zu behandeln.
    Auch, damit das (mediale) Gemecker nicht so groß ist, trotz Staged Rollout.

    In diesem Fall hat Microsoft auf den Feedback Hub reagiert. Die Art und Weise ist noch verbesserungswürdig.
    Im aktuellen Beta / Dev Release ist der .net Fehler wieder behoben.

    So soll es sein und dafür ist es auch da.

    Interessant, dass StarMoney reagiert hat.

    Aussage von Buhl Data Support:
    "Das Problem sei bekannt und wurde erkannt.
    Ein Update gäbe es erst bei Windows 11 22H2 Release – also entgegen der Idee des Programms.

    Grund: Es wurden oft schon Änderungen rückgängig gemacht (so auch hier), so dass Codeänderungen dann am Ende sinnlos waren. "

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.