Tipp: Borderlands 3 diese Woche gratis

Keine Ahnung, ob Gamer hier unter der Leserschaft sind – die haben es möglicherweise bereits mitbekommen: Epic Game Store startet ein "Sale off", bei dem das Spiel Borderlands 3 diese Woche gratis im Epic Games Store erhältlich ist.


Anzeige

Ich habe die Ankündigung gerade auf Twitter gesehen – einfach auf das Bild klicken und dem Link zum Epic-Store folgen. Das Ballerspiel ist aber für Jugendliche unter 18 Jahren nicht freigegeben. Das Angebot endet am 26. Mai 2022 um 17:00 Uhr.

Borderland 3 from Epic free

Laut PCGH will EPIC insgesamt vier Spiele-Titel im Rahmen einer Mega Sales-Aktion gratis abgeben. Borderland 3 (2019 erschienen) ist der erste Gratistitel,  der nun gratis angeboten wird. Weiterhin soll es bei bekannten Spielen 25 % Rabatt-Gutscheine geben.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Software abgelegt und mit Software, Tipp verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Tipp: Borderlands 3 diese Woche gratis

    • Bernd B. sagt:

      Wie ich die MyDealzer kenne machen sie jetzt 3 Konten auf (noch für Hamster und tote Oma) und holen das Spiel 3x :)

  1. Gerrit Buesse sagt:

    hehe, ja, du hast auch Zocker als Leser, auch schon in einem etwas älteren Level.

    Danke für die Erinnerung, das ist ne echt tolle Nachricht, da werde ich direkt heute abend im Epic-Store vorbei schauen.

    Schönes Wochenende!

  2. Robert O. sagt:

    "Keine Ahnung, ob Gamer hier unter der Leserschaft sind"…

    Anwesend! Aber wieso ist das für deinen Blog interessant? Nicht, dass ich mich beschweren möchte ;)

  3. Bolko sagt:

    Der Epic Games Launcher hängt sich auf, wenn man die Bestellung bestätigen will.
    Über die Webseite hingegen funktioniert die Bestellung.

    Nach der Bestellung taucht das Spiel allerdings nicht im Epic Games Launcher in der persönlichen Bibliothek auf.
    Wenn man hingegen Borderlands 3 in die Suche eintippt, dann wird es als vorhanden in der Bibliothek angezeigt.
    Mangels Spiele-Symbol in der Bibliothek kann man es weder installieren noch starten.

    Da gibt es offenbar eine Überlastung und Bugs im System.

  4. Luzifer sagt:

    naja … der "Shop" verschenkt doch regelmäßig Games (ohne die "Geschenke" würde der doch gar nicht mehr existieren) ebenso wie die ganzen Steam; UBI, Origin und sonstige Sales.

    Echte Gamer wissen das doch als erster (und haben das Game sowieso schon) und für den Rest ist das Schnee von gestern.

    Nen Gamer der Borderlands nicht hat ist nen Aufschneider/Luftpumpe/ Konsolero oder Casual Gamer

  5. Volker sagt:

    Werden hier jetzt gewaltverherrlichende Ballerspiele beworben? Reicht es nicht sie auf einschlägigen Seiten zu bewerben? Ich dachte, hier werde ich davon verschont.

    • Bernd B. sagt:

      Sie haben die Plattform verwechselt: Hier kommentieren die Technikinteressierten, der Platz für SJW, Hobbyzensoren, nicht mandatierte Anwälte Unterdrückter und Menschen, denen Worte Schmerzen bereiten, ist Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.