Firefox 104.0.2 freigegeben

Mozilla[English]Die Mozilla-Entwickler haben zum 6. September 2022 die Versionen 104.0.2 des Firefox-Browsers veröffentlicht. Es handelt sich um Wartungsupdate, welches Bugs beseitigen soll. Danke an den Leser für den Hinweis.


Anzeige

Laut den Release Notes bringt das Update vom 6. September 2022 wieder folgende Korrekturen im Firefox 104.0.2 (Sicherheitsfixes scheinen keine dabei zu sein:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der es unmöglich machte, die Bildlaufleiste auf Seiten per Touch oder Stylus zu ziehen (Fehler 1787361).
  • Es wurde ein Problem behoben, das bei einigen Nutzern zum Absturz führte, wenn der Speicher voll war (Fehler 1774155).
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal die Video- und Audiowiedergabe beeinträchtigte, wenn sie über ein herkunftsübergreifendes iframe src-Attribut geladen wurde (Bug 1781759).
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal die Video- und Audiowiedergabe beeinträchtigte, wenn sie mit Content-Security-Policy: sandbox ausgeliefert wurde (bug 1781063).

Der Firefox sollte sich automatisch aktualisieren, kann aber von dieser Webseite für diverse Plattformen heruntergeladen werden (die Variante ist über die angezeigten Listenfelder zu wählen).


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Firefox abgelegt und mit Firefox verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.